Wilkommen beim Tischtennis TuS-Hiltrup

Aktuelles

Spiele auf WTTV-Ebene Am ersten Wochenende der Herbstferien mussten alle WTTV-Teams des TuS Hiltrup an die Tische. Sie erspielten zwei klare Siege und eine knappe Niederlage.

Spiele auf WTTV-Ebene Zum ersten Mal in dieser Saison blieben die WTTV-Teams des TuS am einem Spieltag ohne Niederlage. Die beiden Damenteams remisierten, die 1. Herrenmannschaft fuhr den dritten Saisonsieg ein.

Spiele auf WTTV-Ebene Sieg (gegen den Tabellenführer), Remis (in letzter Sekunde), Niederlage – alles war dabei am 4. Spieltag der drei Mannschaften des TuS Hiltrup auf WTTV-Ebene.

Spiele auf WTTV-Ebene Heimsiege gab es in den beiden Spielen auf WTTV-Ebene mit Beteiligung des TuS Hiltrup am 3. Spieltag. Das ergab einen Heimsieg und eine Auswärtsniederlage.

Erstmals fanden die Tischtennis-Kreismeisterschaften in Neubeckum statt, anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums des SV Neubeckum. Die Gastgeber gaben sich allergrößte Mühe bei der Premiere, heraus kam eine stimmungsvolle top organisierte Veranstaltung mit insgesamt 245 Teilnehmern – 13 % mehr als 2018. Für den TuS Hiltrup sprangen insgesamt 18 Medaillenplätze heraus – eine großartige Gesamtbilanz.

Spiele auf WTTV-Ebene NRW-Liga Damen: TTC Dortmund-Wickede – 1. Damen 3:8 Nach den Doppel hieß es 1:1. Neuzugang Miriam Kötter und Antonia Rewer gewannen glatt in drei Sätzen, das andere Doppel Starp/Meredig ging in vier knappen Sätzen weg. Von den ersten sechs Einzeln gingen vier über die volle Distanz. Melanie Meredig führte dabei zwei glücklose […]