Viele Kinder warten sehnsüchtig darauf, endlich wieder durch die Hallen toben zu können. Leider ist es uns nach wie vor nicht möglich die entsprechenden Vorgaben für den Hallensport bei Angeboten wie Abenteuersport oder Eltern-Kind-Turnen einzuhalten. Deshalb müssen diese auch weiterhin leider pausieren.

Aber wir sind nicht untätig gewesen und haben einen Outdoor Parcours für alle Kinder mit Bewegungsdrang gebastelt! Rund um das TuS Zentrum an der Moränenstraße haben wir verschiedene Stationen ausgeschildert, an denen zu jeder Zeit alle nach Lust und Laune klettern, balancieren, hüpfen und werfen können.

Start ist am TuS Zentrum vor dem Haupteingang, es geht dann links herum los. Die  12 Stationen sind alle mit Zetteln und der Aufgabe versehen. An der Zielwurfstation steht ein Topf mit kleinen Säckchen zum Werfen bereit. (Bitte nach Benutzung wieder regenfest verschließen!)

Das Absolvieren des Parcours geschieht auf eigene Gefahr, der Verein übernimmt keine Haftung. Eltern sollten ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt spielen lassen!