Einträge von Tobias Switula

Der 13. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Am 13. Spieltag auf WTTV-Ebene gab es für die Mannschaften des TuS Hiltrup einen deutlichen Heimsieg und zwei sehr knappe Niederlagen.

Der 12. Spieltag auf Kreisebene

Herren auf Kreisebene   Am ersten Rückrundenspieltag erspielten die Tischtennis-Herrenmannschaften des TuS Hiltrup eine positive Gesamtbilanz. Nur eine Mannschaft verlor ihr Spiel. Die 6. Herrenmannschaft war spielfrei.

Der 12. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Mit der vollen Ausbeute von drei Siegen starteten die auf WTTV-Ebene spielenden Mannschaften des TuS Hiltrup in die Rückrunde. NRW-Liga Damen: 1. Damen – TTF Bönen 8:4 Vor einer Woche waren die Gäste Westdeutsche Pokalsieger geworden. Spitzenspielerin Viktoria Diekel hatte sich dabei wohl ein bisschen übernommen, sie fehlte beim TuS. Der musste […]

Weihnachtsturnier in Laggenbeck: Platz 3 für Brameier/Sulejman

Kurz vor dem Jahresende feierten zwei TuS-ler noch einmal einen unerwarteten Turniererfolg. Beim 40. Weihnachtsturnier in Laggenbeck spielten sich Ralf Brameier und Deniz Sulejman in der Mannschaft-E-Klasse unter 38 Zweiermannschaften auf Platz 3. Dabei überstanden die beiden viele kritische Momente und waren mehrmals schon mit mehr als einem Bein ausgeschieden.

Schleifchenturnier und Ehrung langjähriger Spielerinnen und Spieler

Die in letzter Zeit ordentlich angewachsene TuS-Tischtennis-Sparte feierte am Freitag vor Weihnachten einen gemütlichen Jahresabschluss. Bei NIKOS wurden in gemütlicher Runde die vom Westdeutschen Tischtennisverband (WTTV) gelieferten Spielernadeln für langjährige Spielerinnen und Spieler ausgegeben. Eine Goldene Spielernadel erhielt u.a. Albert Möller, der seit sage und schreibe 65(!) Jahren im Sportverein Tischtennis spielt.

Volles Haus beim Adventsturnier

50 Weihnachtstüten hatten Petra, Felix und Florian Wermeling zusammengestellt. Gerade einmal drei davon blieben übrig – so viele Kinder kamen am Freitag vor dem 3. Advent zum diesjährigen Adventsturnier der TuS-Tischtennis-Sparte.

Dagmar Krämer

Am Samstag (30.11.) verstarb unsere langjährige Spielerin Dagmar Krämer. „Daggi“ wurde nur 50 Jahre alt. Ihr viel zu früher Tod ist für uns alle ein schwerer Schock – wir können es alle nicht fassen.