Einträge von Tobias Switula

Der 10. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Verbandsliga Herren: 1. Herren – SC Arminia Ochtrup 2 9:6 Die TuS-Erste trat den Beweis an, dass sie nicht mur in Sonntags-Heimspielen gut drauf sein kann, sondern (aufgrund des Spielverbots am Totensonntag) auch am Samstagabend. 11:1 Punkte aus den bisherigen sechs Heimspielen sind ein großartiger Wert, der in puncto Klassenerhalt zumindest erst […]

Minimeisterschaften

Draußen war´s dunkel und regnerisch, in der alten Turnhalle Hiltrup-Mitte laut und stimmungsvoll. Am Sonntag Nachmittag beim Ortsentscheid der Hiltruper Tischtennis-minis war richtig was los. 33 Kinder und zusätzlich 14 Erwachsene in der immer beliebter werdenden Rahmenkonkurrenz zauberten eine beinahe olympische Stimmung in die Turn- und Gaymnastikhalle.

Der 9. Spieltag

Der 9. SpieltagDer 9. Spieltag Spiele auf WTTV-Ebene Sieg, Remis, Niederlage – am 9. Spieltag auf WTTV-Ebene hatten die Mannschaften des TuS Hiltrup die gesamte Palette im Angebot. NRW-Liga Damen: 1. Damen – SV Bergheim 8:3 Das TuS-Quartett ist jetzt so richtig in Fahrt. Schade, dass die Hinrunde schon vorbei ist. Klarer Sieg im Verfolgerduell, […]

Der 8. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Mit dem 8. Spieltag auf WTTV-Ebene konnten die Top-Teams des TuS Hiltrup wahrhaftig zufrieden sein. Beide Damenteams gewannen ihre Partie, die 1. Herrenmannschaft wahrte mit großem Kämpferherz trotz großer Personalnot ihren Heimnimbus.

Mini-Meisterschaften

Spiel und Spaß stehen im Mittelpunkt, wenn am Sonntag, 17. November, 14.30 Uhr der TuS Hiltrup zu den mini-Meisterschaften in die alte Turn- und Gymnastikhalle Hiltrup-Mitte (Sporthalle Clemens- und Paul-Gerhardt-Schule, Kardinal-/Unckelstraße) einlädt. Den teilnehmenden Kids ist nicht nur ein tolles Erlebnis garantiert, auch dürfen sie sich auf Urkunden und kleine Preise sowie ein unterhaltsames Rahmenprogramm […]

Der 7. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Wie wichtig in einem Tischtennis-Punktspiel die Doppel sein können, zeigte sich in den drei Spielen des 7. Spieltages mit TuS-Beteiligung auf WTTV-Ebene. Alle drei wurden durch die Doppel entschieden, zweimal zugunsten des TuS, einmal zu Ungunsten.