Einträge von Tobias Switula

Stadtmeisterschaften: Kleines TuS-Aufgebot holt fünf Titel

Aufgrund mehrerer zeitlich parallel Konkurrenzveranstaltungen konnte der Tischtennis-TuS zu den diesjährigen Stadtmeisterschaften nur ein kleines Aufgebot entsenden. Das aber war erstaunlich erfolgreich und kehrte u.a. mit fünf ersten Plätzen heim. Die Schülerklassen B und C waren ganz fest in Händen der Hiltruper. Die „Königinnen-Klasse“ Damen A ging auch an den TuS. Melanie Meredig war von […]

Teuto-Cup in Lengerich: Gotthardt/Brameier gewinnen Teamkonkurrenz

Vom 10. Teuto-Cup in Lengerich kehrten die Spieler des TuS Hiltrup mit vier Podestplätzen zurück. „Da hätte ich nie mit gerechnet“, freute sich Kevin Gotthardt eher still über den Sieg mit Ralf Brameier in der 2er-Team-Konkurrenz. „Heute passte endlich einmal die Auslosung, auch das Glück war in entscheidenden Momenten auf unserer Seite“, wurde Ralf Brameier […]

Top32/24-Turniere in Lüdinghausen: Dritte Plätze für Jan Hegmann und Mirella Täsler

Am zweiten Mai-Wochenende war Lüdinghausen Austragungsort der Top32/24-Turniere im Nachwuchsbereich des Bezirks Münster. Dabei gelang einigen TuS-lerinnen und TuS-lern der Sprung in die Top16-Turniere am kommenden Wochenende in Kinderhaus. Jan Hegmann gelang das gleich zweimal, als Dritter bei den Schülern C und als Elfter bei den zwei Jahre älteren Schülern B. Weitere Plätze in den […]

Turnier in Gladbeck: Leon Mannefeld gewinnt im Schüler-B-Einzel

Am ersten Mai-Wochenende konnte der Tischtennis-TuS einen weiteren Turniersieg feiern. Diesmal triumphierte der 12-jährige Leon Mannefeld, und zwar in der Schüler-B-Klasse bei den Gladbeck-Süd Open. Ohne Niederlage kam der 12-jährige Hiltruper aus.   Wirklich knapp war es für Leon nur im Halbfinale, als er auf seinen Teamkollegen Marlon Lüke traf und in einem dramatischen Match […]

Turnier in Rheine: Sieg für Hidding/Helmers

Beim 32. Erich-Schulze-Gedächtnis-Turnier in Rheine gab es für den TuS Hiltrup am Ostermontag zwei weitere Podestplätze. In der Jugendklasse bis 1200 Punkte gewannen Nils Helmers und Jan Hidding die Doppelkonkurrenz ohne Satzverlust. Im Einzel dieser Klasse kam Leon Mannefeld auf Platz drei. Im Halbfinale unterlag Leon dem späteren Sieger Konrad Damer (TV Ibbenbüren) mit 0:3 […]

Turnier in Wadersloh: Felix Averesch zweimal im Finale

Beim 13. Sparkassen-Cup in Wadersloh erreichte der 10-jährige Felix Averesch gleich zwei Endspiele. In der 27 Spieler starken Nachwuchs4-Konkurrenz gelangte Felix ohne Satzverlust ins Einzelfinale. In diesem führte er gegen Thorin Wilde (LTV Lippstadt) mit 2:0 Sätzen, bevor sein Gegner das spannende Match noch mit 3:2 gewinnen konnte. Im Doppelfinale zuvor hatte Felix zusammen mit […]

Der 21. Spieltag

Weiter schwierig ist die Personalsituation bei der TuS-Ersten. Trotzdem reichte es zum siebten Rückrundensieg. „Das war heute ein Spiel für die Geschichtsbücher“, freute sich TuS-Sportchef Ralf Brameier über seinen ersten Einzelsieg in der Verbandsliga überhaupt – gegen den in etwa gleichstarken Melvin Stock. Noch besser machte es Kevin Gotthardt, der zusammen mit Brameier zunächst ein […]

Der 22. Spieltag

In nahezu kompletter Besetzung (nur Julian Scherzinger schonte sich nach längerer Krankheit noch) errang die TuS-Erste den achten(!) Rückrundensieg und belegt damit in der Endabrechnung einen großartigen vierten Tabellenplatz, nur einen Punkt hinter der DJK BW Annen. Sicher ein besonderer Verdienst von Mannschaftsführer Carsten Becher, der nicht nur wie gewohnt souverän die Mannschaft zusammenhielt, sondern […]