Einträge von Tristan Heitger

,

Jungen 15 und Jungen 13 sind Bezirksmannschaftsmeister

Jungen 15 und Jungen 13 sind Bezirksmannschaftsmeister Der männliche Nachwuchs des TuS Hiltrup ist Spitze im neuen Tischtennis-Bezirk Münsterland. Die Jungen 15 und die Jungen 13 des TuS hatten ihre Gegner voll im Griff und blieben ohne Niederlage. Und das ohne „Überflieger“ Sebastian Lenz, der im WTTV- bzw. DTTB-Trikot beim Deutschland-Pokal bzw. beim internationalen Turnier […]

Der 22. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Landesliga Herren: SV Cheruskia Laggenbeck – 1. Herren 9:5 Auf Tabellenplatz sieben schließt die 1. Herrenmannschaft die Landesliga-Saison ab. Mit 20:24 Punkten liegt sie im sicheren Mittelfeld, nach einer Saison ohne wirkliche Abstiegsängste. Und das in einer richtig starken Gruppe, in der der letztjährige Dritte SuS Stadtlohn am Ende in der Besetzung […]

,

Bezirksentscheid der minis: David und Finn weit vorne

Bezirksentscheid der minis: David und Finn weit vorne Beim Bezirksentscheid der minis in Beelen kam als kleinster und jüngster Teilnehmer in der Klasse der Jungen bis 8 Jahre David Eppe unter 22 Spielern auf einen hervorragenden 3. Platz. Finn Rotthowe wurde Fünfter (was auch richtig gut ist) und fährt zusammen mit David am 25. Mai […]

Der 21. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Landesliga Herren: TSV Westfalia Westerkappeln – 1. Herren 4:9 Die 1. Herrenmannschaft darf endlich den Klassenerhalt feiern. Auch rechnerisch kann nichts mehr passieren, vor dem letzten Spieltag ist die Bilanz mit 20:22 Punkten ja auch wirklich nicht schlecht. Bei einer Niederlage beim abgeschlagenen Liga-Schlusslicht hätte Preußen Lünen den TuS in einer Woche […]

,

Osterturnier in Rheine: Sebastian Lenz gewinnt die B-Klasse

Osterturnier in Rheine: Sebastian Lenz gewinnt die B-Klasse Während die meisten Menschen sich an Ostereiern erfreuten, jagten einige TuS-ler am Osterwochenende dem Tischtennisball nach. Beim traditionsreichen Erich-Schulze-Gedächtnisturnier gelang unserem Nachwuchsass Sebastian Lenz sogar der ganz große Wurf. Der 12-jährige gewann nämlich die B-Klasse (bis 1800 Punkte) und damit 80 Euro Preisgeld. Nach dem Gewinn seiner […]

,

Sparkassen-Cup in Wadersloh: Drei dritte Plätze für Daniel Brzozowski und Felix Averesch

Sparkassen-Cup in Wadersloh: Drei dritte Plätze für Daniel Brzozowski und Felix Averesch Beim 16. Sparkassen-Cup in Wadersloh landeten viele Aktive des TuS Hiltrup weit vorne. Auf dem Siegerpodest standen aber nur Felix Averesch und Daniel Brzozowski, dafür aber gleich dreimal. Den Anfang machten die beiden gemeinsam in der Team3-Konkurrenz (bis 2800 Punkte). Die drei Gruppenspiele […]

Der 20. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene NRW-Liga Damen: Damen – VfL Oldentrup 8:2 Ende gut, alles gut. Das letzte Match der Spielzeit 2023/24 für die Tischtennis-Damen des TuS Hiltrup gewann Susanne Fingerhut nach 42 nervenaufreibenden Minuten mit 15:13 im Entscheidungssatz. Die anderen neun Matches waren zu diesem Zeitpunkt schon durch. Umso bemerkenswerter, dass Fingerhut und ihre Gegnerin aus […]

Der 19. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene NRW-Liga Damen: Damen – TV Voerde 5:5 Wochenlang läuft alles gegen die Tischtennis-Damen des TuS Hiltrup – und dann sowas. Als krasser Außenseiter knöpften sie am Samstagabend in eigener Halle dem Tabellenführer TV Voerde beim 5:5 einen Punkt ab und verdarben den Gästen damit die vorzeitige Meisterfeier. Bei einem Sieg wäre Voerde […]

Der 18. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene NRW-Liga Damen: Damen – TTV GW Daseburg 2:8 Es ist wie verhext. Seit Wochen fehlt aus dem oberen Paarkreuz des TuS immer eine Spielerin. Diesmal war es Frederike Starp, die nicht fit war. Und prompt setzte es gegen GW Daseburg eine 2:8-Niederlage, zu der es so überhaupt nicht hätte kommen müssen. Von […]