Einträge von Tristan Heitger

,

Der 9. Spieltag

Der 9. Spieltag Spiele auf WTTV-Ebene Landesliga Herren: 2. Herren – Warendorfer SU 5:9 Immerhin vier Spieler aus der Stammbesetzung des TuS 2 zeigten sich im Aufsteigerduell – und boten bis zum Ende einen großen Kampf. Cédric Krahe gewann im letzten Einzel die ersten beiden Sätze, hatte die Chance, auf 6:8 zu verkürzen. Sein Gegner […]

,

Der 8. Spieltag

Der 8. Spieltag Spiele auf WTTV-Ebene Oberliga Damen: 1. Damen – TuS Wickrath 7:3 Riesenjubel bei den Oberliga-Damen des TuS. Endlich einmal war das nötige Quäntchen Glück auf Seiten der Hiltruperinnen, und heraus kam ein beachtlicher 7:3-Erfolg gegen den Tabellenfünften. Nach Sätzen war es mit 22:17 ganz schön knapp, nach Bällen lag Wickrath sogar mit […]

,

Tischtennis-mini-Meisterschaften: Geburtstagskind Fritz gewinnt

Tischtennis-mini-Meisterschaften: Geburtstagskind Fritz gewinnt Ihr 40-jähriges Bestehen feiern in diesem Jahr die Tischtennis-mini-Meisterschaften. Anders als sonst, nämlich mit einem Ständchen für Geburtstagskind Fritz Möllmann begann der diesjährige Hiltruper Ortsentscheid der Tischtennis-minis am ersten Novembersonntag. Die zweite Ehrung wurde dem nun acht Jahre alten Fritz am Ende zuteil, als er den Siegerpokal in der Klasse der […]

,

Der 7. Spieltag

Der 7. Spieltag Spiele auf WTTV-Ebene Verbandsliga Damen: 1. TTC Münster – 2. Damen 3:8 Auch der Derbygegner 1. TTC Münster konnte den Höhenflug der TuS-Damen-Reserve nicht stoppen. Die Gastgeberinnen hielten über drei Stunden lang gegen, zwangen die Hiltruperinnen immer wieder in Satzverlängerungen und insgesamt in vier Fünfsatzmatches. In der Summe reichte das alles aber […]

,

Der 6. Spieltag

Der 6. Spieltag Spiele auf WTTV-Ebene Oberliga Damen: ASV Einigkeit Süchteln – 1. Damen 4:6 Mit dem zweiten Saisonsieg haben sich die Oberliga-Damen des TuS zurück in die Saison gebracht. Im Kellerduell des Letzten gegen den Vorletzten stand es bereits 4:1 für die Heimmannschaft, bevor die Hiltruperinnen endlich aufwachten und gar noch beide Punkte entführen […]

,

Jubiläum – 40. Tischtennis-mini-Meisterschaften

Jubiläum – 40. Tischtennis-mini-Meisterschaften (zusätzlich mit einer Rahmenklasse für Eltern, Großeltern, Geschwister,……..) So., 6. November 2022, 15.00 Uhr alte Turnhalle Hiltrup-Mitte, Kardinalstraße 25 Am Sonntag, den 6. November heißt es für Mädchen und Jungen bis 12 Jahre in Hiltrup wieder: „Macht mit bei den Tischtennis-mini-Meisterschaften“. Diese vom Deutschen Tischtennis-Bund ins Leben gerufene Tischtennis-Werbeaktion feiert in […]

,

Der 5. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Oberliga Damen: SV Holzbüttgen II – 1. Damen 7:3 Maximal angefressen kehrten die Hiltruperinnen vom Auswärtsspiel im Rheinland zurück. Schon die Fahrt nach Holzbüttgen war nervig – endlose Staus wegen eines Fußball-Bundesligaspiels in Mönchengladbach. Und dann verloren die TuS-lerinnen vier von fünf Fünfsatzmatches, teils nach Matchbällen. Nach den Doppeln hätte es schon […]

,

TuS Hiltrup glänzt sportlich und als Ausrichter

Mit einer großartigen Teamleistung hat die Tischtennis-Abteilung des TuS Hiltrup am letzten Wochenende der Herbstferien in der Tischtennis-Szene einen ausgezeichneten Eindruck hinterlassen. Für die Ausrichtung der Bezirksmeisterschaften in drei Sporthallen an 25 Tischen und die köstliche und liebevolle Bewirtung gab es von den Gästen in ungewohnter Weise zuhauf sehr positive Rückmeldungen. Auch sportlich konnte der […]

,

Bowling-Nachmittag

Tischtennis-Nachwuchs beim Bowling Nicht mit dem kleinen Plastikball, sondern mit der großen Bowling-Kugel beschäftigten sich einige TuS-Tischtennis-Nachwuchs zum Start der Herbstferien. Jugendleiter Oliver Petri hatte zwei Bahnen im Cosmo-Bowling an der Trautmansdorffstraße organisiert. Rund zwei Stunden lang hatte der TuS-Nachwuchs viel Spaß.