Einträge von Tristan Heitger

,

Volles Haus beim Schleifchenturnier

Volles Haus beim Schleifchenturnier Viel Spaß hatten 31 Damen und Herren am Freitagabend beim sogenannten Schleifchenturnier. Es gab reichlich knappe Matches und viele interessante Paarungen – gelost von einigen Nachwuchsspielern. Auch das kleine und das große Finale gingen über die volle Distanz. Den Titel (und damit eine Weihnachtstüte) konnten Melanie Meredig und Nils Helmers holen, […]

,

Weihnachtsturnier Nachwuchs

Auch in diesem Jahr veranstaltete der (fast vollständig anwesende) Jugendausschuss der TuS-Tischtennis-Abteilung wieder das traditionsreiche Weihnachtsturnier für den Nachwuchs. Etliche Eltern hatten Kuchen und Kekse spendiert. Familie Pfeifer hatte besonders tischtennismäßig gebacken. Eine ganze Dose voller Tischtennisschläger standen bereit, dazu auch zwei Tischtennistische. Für Tischtennis-Sportchef Ralf Brameier gab es getreu seinem Noppenschläger einen großen gebackenen […]

,

TuS-Nachwuchs präsentiert sich in guter Verfassung

TuS-Nachwuchs präsentiert sich in guter Verfassung Die Bezirksvorranglistenturniere der Jungen 13, Jungen 15 und Jungen 19 in Münster verliefen für den TuS Hiltrup sehr erfolgreich. Gleich sechs Hiltruper qualifizierten sich für das Bezirksendranglistenturnier am 27./28. April an gleicher Stelle: Hannes Schröder (Jungen 13), Simon Hüwe (Jungen 15), Felix Averesch und Philipp Schoofs (beide Jungen 19) […]

Silbermedaille für Fritz Titgemeyer

Nicht alle Tage kann der Tischtennis-TuS einen Medaillengewinn bei Westdeutschen Meisterschaften feiern – am ersten Dezembersonntag 2023 schon: Fritz Titgemeyer gewann bei den Westdeutschen Seniorenmeisterschaften in Hamm im Doppel die Silbermedaille. Im Finale hatten er und sein Partner Klaus Hellmann (BW Annen) gegen Dieter Ristig (SV Brackwede) und Ulrich Watermann (TuS Bexterhagen) sogar zwei Matchbälle, […]

Der 11. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Landesliga Herren: 1. Herren – SV Cheruskia Laggenbeck 7:9 195 Minuten kämpften sechs Hiltruper wie die Löwen, mussten am Ende aber den Gästen aus dem Tecklenburger Land zum Sieg gratulieren. Letztlich lag es an den Doppeln, von denen Hiltrup nur das erste durch Julian Scherzinger und Peter Anders gewinnen konnte. Besonders der […]

Der 10. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene Landesliga Herren: 1. Herren – Westfalia Westerkappeln 9:0 Die 1. Herrenmannschaft des TuS gewann ihr Heimspiel gegen die stark ersatzgeschwächte Westfalia aus Westerkappeln in nur 69 Minuten mit 9:0. Schneller hat nie seit Bestehen des Tischtennis-TuS (seit 1981 also) ein Spiel gewonnen. Dass es so schnell ging, lag auch daran, dass die […]

Der 9. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene NRW-Liga Damen: VfL Oldentrup – Damen 4:6 Unter der Woche hatte WRW Kleve III seine Mannschaft zurückgezogen – für die TuS-lerinnen ging damit der einzige Saisonsieg verloren. Grund genug, in Bielefeld-Oldentrup einen neuen Sieg einzufahren, der dann auch zählt. Der Plan ging auf. Großen Anteil am doppelten Punktgewinn hatten wieder einmal Frederike […]

Der 8. Spieltag

Spiele auf WTTV-Ebene NRW-Liga Damen: Damen – TTC Mennighüffen 5:5 Ein kleines Ausrufezeichen setzten am Samstagabend die Tischtennis-Damen des TuS Hiltrup in der NRW-Liga. Auch ohne ihre erneut nicht zur Verfügung stehende Nr. 1 Frederike Starp trotzten sie in eigener Halle dem Tabellendritten TTC Mennighüffen ein Remis ab. Es war für die Hiltruperinnen im siebten […]