, , , , , , , , , , , , , ,

Lockdown 2.0 beim TuS

Die meisten werden es schon mitbekommen haben: Ab kommenden Montag müssen Sportvereine zum zweiten Mal in diesem Jahr den Betrieb einstellen. Erstmal zeitlich begrenzt bis Ende November. Mit sofortiger Wirkung haben die Sparten Basketball,…
, , , , , , , , , , , , , ,

Sportporgrammstart nach den Herbstferien

Der TuS ist in allen Sparten nach den Herbstferien wieder mit dem Sportprogramm zu geplant gestartet. Die guten Erfahrungen mit der Einhaltung der Hygieneregeln aus den letzten Wochen seit den Sommerferien werden weiterhin umgesetzt. Wir sind…
, ,

Frische Luft: Die Lüftungsanlage im TuS Zentrum

Aktuell steigen die Infektionszahlen leider wieder und die bekannten AHA Regeln wurden um ein "L" ergänzt: Lüften! Da uns in der Vergangenheit einige Fragen zur Belüftung unserer Sporträume im TuS Zentrum erreicht haben, möchten wir an…
, ,

Neues Buchungstool: Yolawo startet

Seit dem Restart im Mai müssen einige Angebote auch im Breitensportprogramm im Vorfeld gebucht werden. Entweder telefonisch über die Geschäftsstelle oder online. Bisher war unser Kursbuchungstool eher ein ungünstiger Workaround und war sowohl…
,

Herbstferien in der Geschäftsstelle

In der kommenden Woche (12.-16.10.) geht die Geschäftsstelle in die Herbstferien und bleibt geschlossen. Ab dem 19. Oktober sind wir dann wieder für euch da!
,

Bufdi-Staffelübergabe beim TuS

Bundesfreiwilligendienst im Sportverein? Das geht? Aber sicher! Unser Bufdi Jan hat sein Jahr als Freiwilligendienstleistender am Dienstag beendet und den Staffelstab an seine Nachfolgerin Sophie übergeben. Das heißt beim TuS haben wir auch…
, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Trinken beim Sport!

Wenn jetzt nach den Sommerferien in allen Sportarten wieder das Programm startet, achtet vor allem bei den aktuellen Temperaturen darauf, genug zu trinken! Egal ob in der Halle oder unter freiem Himmel: Nehmt genug Getränke (am besten Wasser…
,

Sommerpause in der Geschäftsstelle

Für die meisten unserer Mitglieder war die Arbeit die während des Lockdowns und auch danach zum Restart des Sportprogramms in der Geschäftsstelle geleistet wurde unsichtbar. Dabei war der Verwaltungsaufwand erheblich und die Organisation…