Seit Donnerstag, dem 14. Mai ist unsere Leistungsgruppe U16-U18 wieder im Trainingsbetrieb unterwegs. Zuerst haben wir mit zehn “Probanden” das Training unter den “neuen” Bedingungen getestet. Es hat super geklappt, somit können wir bereits am kommenden Montag (25. 05) mit der nächsten Gruppe ins Trainingsgeschehen einsteigen.

Die Leistungsgruppe wird im Moment von drei Trainern betreut. Die “neuen” Leichtathletik- und Hygieneregeln sind umgesetzt worden. Die Jugendlichen hatten mächtig viel Spaß bei der ersten Einheit nach der langen Pause. Am Ende waren strahlende Gesichter und eine große Freude zu beobachten. Etwas Normalität in diesen ungewöhnlichen Zeiten scheint zurück gekommen zu sein.

Die großräumige Anlage Süd an der Westfalen Straße 240 in Hiltrup bietet hervorragende Bedingungen für einen Trainingsbetrieb in Corona Zeiten. Auch im naheliegenden Wald kann sehr gut trainiert und die geforderten Abstände einhalten werden.

 

                       

 

Mittlerweile haben wir drei Einheiten gemacht. Das Trainingsprogramm musste zwar etwas umgestellt werden gegenüber dem normalen Betrieb, aber auch diese Hürde haben wir genommen.

Die positive Rückmeldung der Athleten und der Trainer hat dazu geführt, dass wir schon eine Woche früher als angekündigt das Trainingsangebot ausweiten möchten. Die Altersklassen U12 und U14 (Gruppe Anna, Guely, Marvin, Pia) werden ab Montag, dem 25.05 mit dem gemeinsamen Leichtathletiktraining beginnen.

Wie schon bei der älteren Gruppe, müssen auch hier folgende Voraussetzungen zur Teilnahme am Training erfüllt werden:

    • Kenntnisnahme der neuen Bestimmungen und Hygiene Regeln
    • Abgabe zwei unterschriebener Formularen beim ersten Training beim Trainer.
    • Einhalten aller Regeln im Trainingsbetrieb

Alle wichtigen Informationen und Formulare zum Download findet ihr hier…  

Hygienebelehrung TuS Hiltrup (1)

Fragebogen Sars-CoV-2 Risiko

Richtig Hände Waschen Niesen Husten

Richtlinien_Wiederaufnahme_Sportbetrieb_Stand_15 05 2020

Zwecks einer besseren Vorbereitung und Planung des Trainings sollten sich möglichst alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vorfeld bei ihren Trainern per Whats App anmelden.

Wir hoffen, dass sich auch die jüngeren Jahrgänge auf die erste Trainingseinheiten freuen.

Wir freuen uns auf Euch

Das Trainerteam