Hiltruper Firmenlauf

Samstag, 20. August 2022

ab 15 Uhr

Sportanlage Hiltrup Süd / Kanalinsel Hiltrup

Gemeinsam mit der BASF in Hiltrup organisieren wir 2022 erstmals den Hiltruper Firmenlauf. Wir möchten den Hiltruper Firmen und ihren Mitarbeitenden die Möglichkeit geben, sich zu bewegen und anschließend am gemütlichen Rahmenprogramm einen sportlichen Tag ausklingen zu lassen.

Datum:

Der 1. Hiltruper Firmenlauf findet statt am Samstag den 20. August. Los geht es mit den ersten Starts ab 15 Uhr.

Ort und Strecke:

Der Start/Ziel-Bereich befindet sich auf der Kanalinsel am Hiltruper Hafen. Gelaufen wird entlang des Kanals auf den Uferwegen auf der Kanalinsel. Duschen, Umkleiden und das Rahmenprogramm mit Getränken und Snacks befinden sich auf der Sportanlage Hiltrup Süd (400m Fußweg, ist ausgeschildert). Der Start der 2,5km Walking Strecke ist im Stadion. Alle anderen Wettbewerbe starten auf der Kanalinsel.

Wettbewerbe:

Wir bieten folgende Wettbewerbe als reine Breitensportveranstaltung an. Es gibt keine offizielle Chip-Zeitmessung. Die Teilnahme am Hiltruper Firmenlauf ist kostenlos.

15 Uhr: 2,5 km Walking
15 Uhr: 5,0 km Lauf
16 Uhr: 10 km Lauf
16:10 Uhr: 10 km Bike/Run im 2er Team

Anmeldung:

Die Anmeldung startet am 1. Mai über unseren Partner Tollense Timing. Link zur Anmeldung hier.

Eine Einzelanmeldung ist möglich, bei der Auswahl des Teamnamens (= Firmenname) sollte auf einheitliche Schreibweise geachtet werden.

Bei Anmeldung als Sammelanmeldung: Es gibt jeweils einen Teamcaptain für das Unternehmen/die Abteilung. Der/die führt die Anmeldung für alle Teammitglieder durch und bekommt die Informationen zur Startnummernabholung.

Poster als PDF zur Bewerbung im eigenen Unternehmen:

Rahmenprogramm:

im Anschluss an den sportlichen Teil möchten wir alle Firmen und Mitarbeitenden auf die Sportanlage Süd einladen zu einem gemütlichen Ausklang mit Getränken und Snacks. Außerdem planen wir einige Attraktionen für Kinder.

Coronahinweis: Die Planungen für den Firmenlauf sind in vollem Gange und wir hoffen, dass sich bis zum August die Situation in Sachen Pandemie soweit entspannt hat, dass wir euch ein tolles Sportevent bieten können. Wir behalten uns vor, je nach Entwicklung der Situation, Änderungen in den Planungen oder der Veranstaltungsdurchführung vorzunehmen.