Zur Wahl stehen eine Laufstrecke von 10 km oder 6 km Länge. Nach jeweils einer Laufrunde von 2 km ist dann Geschicklichkeit gefragt.
Jetzt gilt es mit 5 Würfen(Swatchbaelle) die schwarzen “Scheiben” fallen zu lassen. Gelingt dies nicht, muss jeweils eine zusätzliche Runde von ca. 80 m gelaufen werden.
Wer gewinnt: der schnellste Läufer oder der geschickteste Werfer?
So einfach ist Fun-Biathlon.