FAQs

Häufig gestellte Fragen

Bitte nicht, das wäre unfair!
JedeR kann sich aber vor dem Start passend ummelden.
siehe FAQ: “Kann ich meine Anmeldung übertragen?”

Sollte jemand aus Verletzungs- oder Krankheitsgründen nicht antreten können und seine/ihre Anmeldung übertragen wollen, ist das kein Problem. Bitte bei der Abholung der Startunterlagen die Anmeldung mit bringen und die Personalien übertragen.

Der Ort des Staffelwechsels wird nahe des Start- / und Zielbereichs (alter Betriebshafen auf der Kanalinsel) organisiert werden.
Auf Grund der örtlichen Gegebenheiten sind die einzelnen Staffelparts nicht komplett gleich lang.

Die Ehrungen finden zeitnah im Start- und Zielbereich statt.

Nein, das ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

Walkman, iPod, iPhone, MP3-Player oder ähnliches sind während des Laufens nicht empfohlen, aber der Gebrauch wird geduldet. Bitte achte darauf, andere Läufer während des Laufens nicht zu behindern.

Ja, haben wir !! Die Temperaturen Ende August liegen bei einer Startzeit von 9 Uhr bei durchschnittlich ca. 15°–20°Celsius. Trinkt genug!

Unwetter / Gewitter / Hitze stellen eine höhere Gewalt dar, wir behalten uns vor, die Veranstaltung ggf. vor Ort aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Auf der Strecke werden 4 Verpflegungsstände aufgebaut. Jeder wird zwei mal passiert. Der maximale Abstand ist 2,5 km.

Ja, wir haben Sanitäter an der Strecke. Wenn du medizinische Hilfe benötigst, laufe oder gehe am besten zum nächsten Versorgungsstand oder zum nächsten Streckenposten. Von dort wird die notwendige Hilfe sofort organisiert.

Es ist nicht möglich, dich von Jemandem mit dem Fahrrad oder anderen Verkehrsmitteln begleiten zu lassen. Was für die Menschen nicht erlaubt ist, ist auch deinem Haustier nicht gestattet. Bitte habe Verständnis hierfür, es gilt hierbei Risiken für Dich und die anderen Teilnehmer zu vermeiden.

An der Sportanlage-Süd haben wir einen bewachten  und ausgeschilderten Raum, hier kannst Du Deine Tasche deponieren. Achte bitte darauf, dass alle Fächer der Tasche geschlossen sind.

am Veranstaltungstag bis 45 Minuten vor dem Start in der Sportanlage Süd.

Nachmeldungen sind bis 45 Minuten vor dem Start in der Sportanlage Süd möglich. Nachmeldegebühr: 2 Euro

Nein. Aus Sicherheits- und Streckengründen ist der Gebrauch von Inlinern etc. nicht möglich.

Schreib uns gerne eine Mail an halbmarathon@tus-hiltrup.de.

Das Problem des Eichenprozessionsspinners betrifft auch die Laufstrecke unseres Halbmarathons. Eine akute Gefahr sollte am Wettkampftag nicht mehr bestehen, da sich die Raupen ab Anfang/Mitte Juli verpuppen. Darüber hinaus verweisen wir auf die allgemeinen Hinweise des Grünflächenamts der Stadt Münster.

Wer aktuell auf der Laufstrecke unterwegs ist, sollte ggf. auf langärmlige Shirts setzen und eine (Sonnen-) Brille tragen.