Neuverpflichtung TuS 1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft des TuS Hiltrup hat Mohammed Rammal verpflichtet. Er erhielt einen Vertrag bis zum 30.06.2014. Rammal wechselt vom libanesischen Erstligisten Al- Akhaa zum TuS Hiltrup. Der 26-jährige ist gelernter defensiver Mittelfeldspieler... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Über 2000 Aktive bei Sommerturnier-Premiere

Video von center.tv über das Turnier am 6. und 7. Juli:

video platformvideo managementvideo solutionsvideo player

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Fuchs-Cup und Tuja-Cup: Die Gruppen stehen

Nach und nach starten in diesen Tagen vor allem die überkreislich aktiven Mannschaften in die Saisonvorbereitung für die Serie 2013/14. Ein wichtiger Bestandteil gerade für die Münsteraner Klubs sind die Vorbereitungsturniere in Amelsbüren und in... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Vor dem Start in die neue Fußball-Saison

Münster - Die Aktivitäten auf dem Transfermarkt sind weitgehend abgeschlossen. Der Trainingsstart ist bei manchem Club bereits erfolgt. Testspiele sind terminiert, der Saisonstart rückt näher. Wir haben uns bei den heimischen Westfalen- und...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Fromme: "Das ist vielleicht die letzte Gelegenheit"

MÜNSTER Der TuS Hiltrup nimmt am Dienstag als erster Amateurklub das Training wieder auf, gewährt seinen Kickern aber nochmal eine gute Woche Pause Mitte des Monats. Mit dabei ist dann einer, der als Königstransfer gilt. Michael Fromme wechselte vom 1. FC Gievenbeck ans Osttor. Ein ungewöhnlicher Weg, den der 28-jährige Edeltechniker im MZ-Gespräch erläutert.
Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

C1-Relegation am Samstag in Lindenhorst: noch Plätze frei im Bus

Jetzt wird jeder TuSler gebraucht!

Folgender Artikel steht auf der Webseite des TuS Eving-Lindenhorst:

Am kommenden Samstag, den 29.06.2013 spielt die U15 um 15:00Uhr im heimischen Eckeystadion um den Klassenverbleib in der Bezirksliga gegen den Münsteraner Bezirksligisten TuS Hiltrup!

Alle Fans, Freunde, Mitglieder, Spieler und Trainer sind aufgerufen sämtliche Zuschauer zu mobiliesieren und unsere C-Jugend zum Sieg zu tragen! Bringt Alles mit, was Krach und Lärm macht, damit wir auch nächste Saison mit unserer U15 überkreislichen Fussball in Eving anbieten können!

Hier zeichnet sich ab, wie schwer es werden kann, auch wenn unsere Mannschaft den besseren Fußball spielt und das Spiel klar für sich entscheiden kann, so wird es doch schwer vor der zu erwartenden Kulisse an Zuschauern zu bestehen.

Also fahrt mit dem Bus, bildet Fahrgemeinschaften und lasst uns unsere Mannschaft unterstützen, damit wir alle gemeinsam den Klassenerhalt schaffen.

Wir alle sind der TuS und das sollten wir am Samstag auch zeigen und die Mannschaft unterstützen.

Was wir alleine nicht schaffen das schaffen wir zusammen.

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Unterstützt die C1

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Mission erfüllt - B1 schafft den Aufstieg in die Bezirksliga !

Tore : 2. Min. Piere 42. Min. Marco 56. Min. Joschka 73. Min. Luke Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

„Der Spaß steht im Vordergrund“

Münster-Hiltrup - „Die Kinder und Eltern freuen sich riesig“, weiß Simon Jurisch, Trainer des TuS Hiltrup. „Es gab schon viele telefonische Anfragen von Eltern, die ich leider ablehnen musste“, fügt er hinzu und weist darauf hin, dass die...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Hiltrup feiert 5:2-Sieg in Maaslingen

MÜNSTER Etwas unbefriedigende Monate liegen hinter dem TuS Hiltrup. Auf den letzten Metern der Saison ist der Westfalenligist aber in bester Verfassung. Durch das 5:2 (0:0) bei RW Maaslingen sicherten sich der TuS Rang sieben. „Der Sieg war... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Korn trifft im letzten Spiel für Hiltrup

Der TuS Hiltrup II hat eine lange, schwere Saison mit einem 3:1 (0:0) gegen BW Beelen und auf dem zehnten Platz beendet. "Bis zum Winter war das eine sehr enttäuschende Saison, die Rückrunde verlief dafür umso besser. Das macht uns stolz.", sagte Trainer Lars Hansen, der wie sein Trainerkollege Michael Möllering nun beim TuS aus dem Amt scheidet.

Beelen beendet die Spielzeit etwas weiter unten auf dem 14. Platz. "Wieder...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS-Kapitän zum SCP

Münster - Aus der Wohngemeinschaft wird eine Spielgemeinschaft. Ulrich Kockmann, aktuell Mannschaftsführer des Fußball-Westfalenligisten TuS Hiltrup, spielt in der kommenden Spielzeit für die Reserve des SC Preußen Münster in der gleichen Liga....

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Lüke greift in Rinkerode noch mal an

In der Westfalen- und Landesliga verdiente sich Torwart Lennart Lüke jahrelang seine Sporen für den TuS Hiltrup. Aktuell steht der 32-Jährige als Feldspieler im Kader der vierten Mannschaft, die als Spaß-Truppe in der C-Liga antritt. Das ändert... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Bescheidene Freude über Hiltrups souveränen 2:0-Erfolg

MÜNSTER Allzu große Euphorie erzeugte das 2:0 (0:0) des TuS Hiltrup im letzten Heimspiel gegen den TSV Marl-Hüls nicht mehr. Die Detail-Analyse folgt. Für ein paar Momente stand immerhin einer der souveränsten Saisonsiege im Vordergrund.Von... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Blawatts Flugkopfball sichert drei Punkte

Telgte - Während der SV Rinkerode in Ostenfelde sein Meisterstück machte und den TSV zum Abstieg in die B-Liga verdammte, ging es gestern im Takko-Stadion wesentlich weniger emotional zu. Im Duell zweier Aufgebote im Mittelfeld der Kreisliga A... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Gievenbeck bezwingt Hiltrup deutlich

MÜNSTER. Mit großer Dominanz verteidigte der 1. FC Gievenbeck den Titel des Kreispokalsiegers erfolgreich. In der Neuauflage de Vorjahres-Finals gegen den TuS Hiltrup hieß es am Ende 6:2 (4:0) für den Oberliga-Absteiger, der diesen Anlass zum... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Trainer schnüren die Schuhe im Abstiegskampf

MÜNSTER Der TuS Hiltrup II sicherte sich am Sonntag beim 3:1 gegen den BSV Ostbevern vorzeitig den Klassenerhalt in der Kreisliga A 2. Aktiv mit am Ball: die Trainer Michael Möllering und Lars Hansen.

Mit 38 Jahren fühle er sich noch fit,...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS holt die volle Ausbeute

Münster - Seit Monaten ist er gezwungen zu improvisieren – aber: Martin Kastner, Trainer der Westfalenliga-Fußballer des TuS Hiltrup, hat aufgrund der permanenten personellen Probleme nie gewimmert. Er hat die Dinge so hingenommen, wie sie...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup siegt mit letztem Aufgebot und hält die Klasse

Der TuS Hiltrup II hat die letzten verbliebenen Zweifel am Klassenerhalt beseitigt. Durch das 3:1 (1:1) gegen den BSV Ostbevern springt die Mannschaft von Lars Hansen und Michael Möllering auf Platz zehn und ist endgültig gerettet.

"Jetzt können die Bezirksligisten machen was sie wollen", sagte Hansen, "wir freuen uns riesig, dass wir es jetzt geschafft haben." Mit dem letzten Aufgebot reichte es für den TuS in einem...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Besuch aus Beaugency über Pfingsten

Nach langer Planung war es endlich soweit, am Freitag den 17.05. um 20:00 Uhr traf der Reisebus mit unseren Gästen aus Frankreich ein. Die Gastfamilien waren schon gespannt, wer von den angereisten Gästen in ihrer Familie übernachten würde. Da wir dieses Mal nicht genug Gastfamilien hatten, mussten 34 Personen in der Turnhalle der Mariengrundschule übernachten. Nach der Einteilung in die Gastfamilien zog der große Tross in... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Ex-Jugendnationalspieler verlässt TuS Ascheberg

ASCHEBERG In der Fußball-Bezirksliga Staffel 8 hat der TuS Ascheberg einen Abgang vermeldet. Der aus Spanien stammende Mittelfeldspieler Antonio Alarcon Reyes fühlt sich in der kommenden Saison zu Höherem berufen.

Im Sommer wechselt Antonio...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Familientag 2013 abgesagt!

Der Jugendvorstand des TuS-Hiltrup  hat heute schweren Herzens beschlossen, auf den Familientages in diesem Jahr zu verzichten!

Die vorgesehene Veranstaltung am Donnerstag den 30. Mai fällt daher aus.

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Zu früh gefreut: Hiltrup II noch nicht ganz durch

Zu früh gefreut: Der gestern hier vermeldete Klassenerhalt des TuS Hiltrup II ist rechnerisch doch noch nicht perfekt. Neben den drei münsterschen Vereinen  in der Bezirksliga 12 - der FC Mecklenbeck steht als Absteiger fest, Borussia Münster und GW Gelmer kämpfen noch - kann auch SW Havixbeck in der Staffel 11 noch absteigen. Die Gemeinde Havixbeck gehört zwar dem Kreis Coesfeld an, die Fußballmannschaft aber gehört dem... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Celebic holt sechs Neue zum TuS Hiltrup II

Bloß nicht noch so eine Zittersaison. Der TuS Hiltrup II hat sich in der Kreisliga A2 der gröbsten Abstiegssorgen entledigt - nun gab der Verein die Verpflichtung von sechs Spielern für die kommende Spielzeit unter dem neuen Trainer Mirsad... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup spielt und kämpft und punktet

Münster - Böckers Fauxpas schnell weggesteckt: Kastner-Elf verdient sich das 1:1-Unentschieden.
Von Sebastian Vogel
In der Westfalenliga ist es nicht unüblich, dass ein Kamerateam das Spielgeschehen aufzeichnet. An diesem Freitagabend war...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Heute, liebe Fußballfreundin, lieber Fußballfreund,

möchte ich keinen eigenen Text hier veröffentlichen, sondern Verse von Eduard Mörike.

Nein, nicht nur, weil das Pfingstfest vor der Tür steht, tue ich dass, sondern vielmehr, weil Mörike in seinen Versen Menschen beschreibt, deren wir auch...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup entledigt sich beim 2:1 in Vreden seiner Abstiegssorgen

MÜNSTER  Im Westfalenliga-Abstiegskampf trennt sich langsam die Spreu vom Weizen. Mit einem 2:1 (1:1)-Sieg beim Keller-Konkurrenten SpVgg Vreden setzt sich der TuS Hiltrup von der akuten Gefahrenzone ab und hat nun acht Punkte Vorsprung auf den... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup nach 2:1 gegen Westbevern fast gerettet

Der TuS Hiltrup II hat die nächsten wichtigen Zähler im Abstiegskampf gesammelt und eine bärenstarke Woche mit dem 2:1 (1:0) gegen Ems Westbevern gekrönt. Die Bilanz der letzten sieben Tage: drei Spiele, sieben Punkte.

Gegen Gäste aus...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS steigert sich, verliert aber gegen Delbrück mit 0:1

MÜNSTER Nach der verheerenden Niederlage vom vergangenen Sonntag zeigte sich der TuS Hiltrup im Heimspiel gegen den Delbrücker SC stark verbessert, musste aber am Ende mit dem 0:1 (0:0) eine erneute Niederlage hinnehmen.

Während Martin Kastner...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup gewinnt Derby in Unterzahl

Das münstersche Derby hatte es in sich. Der VfL Wolbeck hatte den TuS Hiltrup II lange Zeit im Griff, führte zweimal. Dann sah Hiltrups Marcel Masluk zehn Minuten vor Schluss nach einer Tätlichkeit gegen Nico Tawidde glatt Rot - und der TuS sackte dank Alejandro Gomez doch noch die so wichtigen Punkte im Abstiegskampf ein.

In der 87. Minute hielt Gomez nach scharfer Freistoß-Hereingabe von Jens Klatt im richtigen Moment...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Besuch aus Frankreich zu Pfingsten

Liebe Sportfreundin! Lieber Sportfreund! Liebe Eltern unserer Fußballjugend

Gewiss:
Die Gefahr eines Ausbruchs ernsthafter Auseinandersetzungen zwischen Frankreich und Deutschland ist sehr gering. Insofern ist das Deutsch-französische...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Besuch Beaugency-Kicker zu Pfingsten vom 17. bis 19.05.2013

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Fußballfreunde,

es ist `mal wieder so weit. Der TuS Hiltrup empfängt unsere Gäste aus Frankreich vom USB Beaugency. Dieser internationale Austausch findet in diesem Jahr wie gewohnt zum Pfingst-Wochenende statt. Es ist geplant, dass die Franzosen am Freitag den, 17.Mai.2013, gegen 19 Uhr in Hiltrup eintreffen und am Sonntag den 19.Mai.2013 wieder abreisen werden.

Die Jugendlichen aus...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrups Mini-Serie hält an

Die Mini-Serie des TuS Hiltrup II hat auch nach dem Spiel gegen den VfL Sassenberg weiter Bestand. Durch das 3:3 (1:1) ist Hiltrup nun seit drei Spielen ohne Niederlage. Der VfL erlitt dagegen einen Dämpfer im Titelkampf.

Tobias Brand brachte die Gäste mit einem 22-Meter-Sonntagsschuss in Führung (23.) - es entstand der Eindruck, als laufe alles standesgemäß. Der Favorit führte, Hiltrup ließ früh die Köpfe hängen. Aus...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Hiltrup zerfällt beim Tabellenletzten FC Bad Oeynhausen

MÜNSTER TuS Hiltrup verlor beim Letzten FC Bad Oeynhausen mit 0:5 (0:1) und steckt trotz scheinbar komfortabler Position und noch sechs Zählern Vorsprung vor der Abstiegszone in akuter Gefahr – vor allem, wenn sich Auftritte wie am Sonntag... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Keine Tore zwischen Hiltrup und Füchtorf

Der TuS Hiltrup II sammelt peu à peu seine Punkte auf dem Weg zum Klassenerhalt. Gegen den SC Füchtorf kam am Sonntag ein weiterer dazu - das Heimspiel endete torlos.

Spielerisch hatten die Hiltruper insgesamt mehr getan als die Gäste. Dafür verbuchte Füchtorf die gefährlicheren Torchancen. Direkt nach zwei Minuten missglückte Hiltrups Alexander Krahe ein Rückpass, sodass Keeper Benjamin Dautanac aus seinem Tor eilen...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Leidenschaftlicher BSV besiegt lethargische Hiltruper

MÜNSTER Das Westfalenliga-Derby zwischen dem BSV Roxel und dem TuS Hiltrup war ein Duell zwischen Leidenschaft und Lethargie, zwischen Lust und Lustlosigkeit. Verdienter 2:0 (1:0)-Sieger ist der BSV Roxel, der sich weiter Luft im Abstiegskampf... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Ein 0:0, mit dem Hiltrup besser leben kann

Es war ein Spiel auf Augenhöhe, mit Pfeffer, mit Taktik und am Ende auch mit Chancen. Nur das wichtigste im Fußball fehlte bei der Partie zwischen dem FC Münster 05 II und dem TuS Hiltrup IV: die Tore. Womit, das wird beim Blick auf die Tabelle deutlich, Hiltrup besser leben kann.

"Im Gegensatz zu uns wollen die hoch", sagt André Schubert in seiner preisgekrönten Rolle als Meister des Understatements. Für ihn sei es...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

BSV holt zwei Tore auf

Ein perfekter Start für Hiltrup sorgte dafür, dass die Reserve des BSV nur schwer ins Spiel fand. Ein Einwurf sorgte dafür, dass Verena Träber ihrer Bewacherin entkommen konnte und das 1:0 für den TuS makierte. Infolge dessen gehörte die... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Hiltrup kann doch noch siegen

[Zum Video von Center.tv auf Heimspiel Online]

MÜNSTER Nach acht sieglosen Spielen hatte der TuS Hiltrup gestern mal wieder einen Grund zu jubeln. In der heimischen Glasurit-Arena gelang der Truppe von Trainer Martin Kastner ein hart...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Celebic übernimmt Hiltrups Zweite

Das Horror-Szenario – den Abstieg in die Kreisliga B – will der TuS Hiltrup II selbstredend verhindern. Egal ob das klappt oder nicht, in der kommenden Saison stehen die bisherigen Trainer, Michael Möllering und Lars Hansen, nicht mehr zur Verfügung. Ihr Nachfolger heißt Mirsad Celebic.

Naheliegend wäre nun die Vermutung, dass die sportliche Situation den Ausschlag für das Ausscheiden des Trainerduos nach drei Jahren am...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Leistungsförderung ist keine Rasenmäherei

Bernd war in der Kleinstadt der ungekrönte König der Lang- und Mittelstreckler. Dabei trabte er nicht einfach so durch die Gegend, wie das mancher Hobbyathlet gemeinhin so tut, nein, er betrieb den Sport gewissenhaft und voller Akribie. Er... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Elf Freunde an der 1000 Freunde Mauer

Fußball-Erlebnis der besonderen Art

Ein ganz besonderes Fußball-Erlebnis hatten die Kicker der U10-2 des TuS Hiltrup am 13.04.2013. Die beiden Trainer organisierten eine Fahrt zum Spiel FC Schalke 04 – Bayer 04 Leverkusen. Hier war nicht nur das Spiel das Erlebnis. Es fing damit an, dass man bereits um 12:30 Uhr mit einem Bus Richtung Stadion gefahren ist. Um 15:00 Uhr war dann für die Kicker, Trainer und eine Handvoll...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Stückmann schnürt wieder Dreierpack

Dank einer erneuten Gala-Vorstellung von Raphael Stückmann hat der SV Rinkerode den nächsten Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht. Wie schon in der Vorwoche schnürte der Flügelstürmer einen Dreierpack und hatte somit maßgeblichen Anteil am... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Hiltrup unterliegt in Stadtlohn 0:3

MÜNSTER Der SuS Stadlohn bleibt in dieser Saison dem TuS Hiltrup in ganz schlechter Erinnerung. Nach der 1:7-Pleite im Hinspiel verlor der Fußball-Westfalenligist auch das zweite Duell, diesmal im Westmünsterland mit 0:3 (0:2).

Und zwar...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

E-Bikes bergen auch Gefahren

HILTRUP Überraschungen und Infos am laufenden Band gab es nicht nur für die beiden beim Tag rund um das E-Bike des TuS Hiltrup.

Ein Schwerpunkt war die Sicherheit für Senioren. „E-Bikes erhöhen die Mobilität, bergen aber auch Gefahren“,...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

SPORTANLAGE SÜD SCHON SEIT GESTERN WIEDER GESPERRT !

Die Reparaturarbeiten an der Sportanlage Süd sind diese Woche schon wieder gestartet worden,

somit ist die Anlage ab sofort wieder gesperrt und verschlossen.

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Hiltrup stoppt Negativserie: 0:0 gegen Eintracht Rheine

MÜNSTER Hiltrups Talfahrt ist vorerst gestoppt - doch beim 0:0 in Rheine war mehr drin. Im Gegensatz zum 0:6 aus der Hinserie verteidigte der TuS gut und erspielte sich hochkarätige Torchancen. Schmerzhaft behält Gunnar Weber das Spiel in... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Leistungssport - Breitensport

Kürzlich schaute ich unserer C3 eine Zeit lang während eines Meisterschaftsspiels zu. Und ich war sehr erfreut über die Leistung unserer Jungen. Gewiss, ihnen gelang bei weitem nicht alles: Der Ball ging oft verloren wegen technischer... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Stellungnahme zum Bericht aus der WN vom 28.03.13 von Uwe Niemeyer

„Auf Umwegen in die Eingleisige?“

Hiermit distanziert sich die komplette sportliche Führung des TuS Hiltrup von diesem Artikel.

Es ist nicht mit einem Wort, weder hinter vorgehaltener Hand erst recht nicht offiziell, auch nur einmal darüber nachgedacht worden ein solches Ziel, wie es in dem Artikel kolportiert wurde, anzustreben. Alle Vermutungen und Interpretationen Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Aufatmen beim TuS: 2:1 in Beelen

Der TuS Hiltrup II hat nach dem TSV Ostenfelde nun auch den zweiten direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt geschlagen. Bei BW Beelen gewann die Mannschaft um die Trainer Lars Hansen und Michael Möllering mit 2:1 (1:0).

"Das war ein absolut...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Dauer-Finalist Hiltrup schlägt in Telgte spät zurück

Bereits zum vierten Mal in Serie ist der TuS Hiltrup ins Finale des Kreispokals eingezogen. Bei Bezirksligist SG Telgte war allerdings kein Zwei-Klassen-Unterschied zu erkennen. Der münstersche Westfalenligist drehte einen 0:1-Rückstand spät in... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Absagenflut frustriert die Kicker

MÜNSTER Der Gründonnerstag ist im Amateurfußball der klassische Termin, um Versäumtes nachzuholen. Er bildet ein beliebtes – falsch: unausweichliches – Datum, um ausgefallene Partien neu anzusetzen. 2013 deklariert er lediglich den Auftakt für... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Freckenhorsts Pflicht ist Hiltrups Frust

Spielerisch boten sowohl der TuS Hiltrup II als auch der TuS Freckenhorst am Sonntagnachmittag nicht sonderlich viel an. Die favorisierten Freckenhorster nahmen beim 2:0 (1:0) letztlich die Punkte mit. Entsprechend nüchtern fiel das Fazit von... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup geht trotz Chancenplus mit 0:4 in Mastholte unter

MÜNSTER Das Trainerteam hatte am Rand fleißig mitgeschrieben und ein Chancenverhältnis von 12:5 für sich notiert sowie ein deutliches Plus an Ballbesitz registriert. Klingt nach einem Auswärtssieg für den TuS Hiltrup. Vertan. Es setzte eine 0:4... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Termine TuS Fußball 2013

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Weber rettet TuS Hiltrup ein 1:1 gegen den SV Herbern

MÜNSTER Torchancen in Hülle und Fülle boten der TuS Hiltrup und der SV Herbern den knapp 300 Zuschauern am Sonntag Nachmittag in der Schlussphase. Am Ende fielen aber nur zwei Treffer, die zu einem gerechten 1:1 (0:1) führten. Nach dem späten... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Im Fußball fühle ich mich sauwohl

Aufzeichnung eines am 31. Januar 2013 geführten Gesprächs zwischen unserem Vorsitzenden Epi Bördemann mit dem Trainer unserer Ersten, Martin Kastner

Die Winterpause im Amateurfußball, eingeführt, um der Unbill des Wetters und der Unwägbarkeit winterlicher Platzverhältnisse zu entgehen, dient auch der Regeneration der Spieler, der Überprüfung und Neujustierung der sportlichen Saisonziele der Vereine und mancherorts auch... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Alles in bester Ordnung?

Während der Jahreshauptversammlungen unserer Altherren, Bouler, Fußballjugendlichen und Schiedsrichter und während der Jahreshauptversammlung unserer Fußballabteilung gewann man den Eindruck, dass alles in bester Ordnung ist in unserem... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

GWA II hat Chancen, der TuS III aber Patrick Möllers

Mit Video vom Spiel.

Im münsterschen Süd-Derby der Kreisliga B3 hat sich der TuS Hiltrup III für die 0:4-Hinspielniederlage gegen die Reserve von Grün-Weiß Amelsbüren revanchiert. Mit 2:0 gewannen die Kicker von Trainer John Russell am Sonntag...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

2:1 gegen Ostenfelde: TuS 2 sendet Lebenszeichen

Der TuS Hiltrup II hat sich im Abstiegskampf zurückgemeldet und durch das 2:1 (0:1) gegen den TSV Ostenfelde erst mal den letzten Tabellenrang verlassen. Ernst ist die Situation weiterhin. "Ich hoffe aber, dass nun mal ein Ruck durchs Team geht",... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup erkennt Qualität des Gegners neidlos an

Video von Center-TV zum Spiel

MÜNSTER So etwas wie ein Familientreffen erlebten einige Spieler im Westfalenliga-Derby zwischen dem SC Preußen II und dem TuS Hiltrup. Nicht nur aus diesem Grund sprach ein TuS-Akteur nach der 2:3-Niederlage von...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

DIE HEUTIGEN SPIELE IN HILTRUP-OST FALLEN WITTERUNGSBEDINGT ALLE AUS !

( B1 - Arminia Ochtrup

Damen - Fortuna Münster

1. - SF Lotte 2

3. - SV Stockum 2)

 

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS-Fußballer eröffnen Fanshop

Münster-Hiltrup - „Unter der Decke der Zufriedenheit sehe ich manchmal Unzufriedenheit, die in Missvergnügen umschlägt.“ Mit diesen Worten eröffnete TuS-Fußballchef Epi Bördemann die Jahreshauptversammlung seiner Abteilung. Dazu hatte sich der...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS muss ackern, schlägt Milte aber verdient

Bis zur Halbzeit lag der Drittletzte aus Milte beim Mit-Tabellenführer Hiltrup IV vorne. Der Favorit raffte sich aber auf und drehte die Partie mit zwei direkt verwandelten Freistößen und erzielte auch noch das Tor zum 3:1 (0:1)-Endstand.

In den ersten 45 Minuten kamen die Hausherren noch nicht ins Rollen, leisteten sich einige Fehler. Zwar hatte Hiltrups Marc Adler mit einem Pfostenschuss die dicke Chance zum 1:0, doch...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Dreifachhalle am Schwimmbad - ab Samstag 23.02.13 wieder geöffnet

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich erhalte soeben vom Amt für Immobilienmanagement die Mitteilung, dass die Dreifachhalle am Schulzentrum Hiltrup (Hallenbad) wie geplant

ab Samstag, 23.02.2013,

für den Sportbetrieb freigegeben werden...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Gefragte Sportler

Norbert Reisener ist Fußball durch und durch. Der frühere Vorsitzende des TuS Hiltrup führt inzwischen den Fußballkreis. Der 66-Jährige tut dies mit Leidenschaft und Geschick, was auch für seine Antworten gilt.

An welchem Platz in Münster...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Acht Tore im Testspiel gegen Preußens U19

Acht Tore gab’s beim Hiltruper Test gegen die U 19-Junioren des SCP, die Torben Stegemann in Führung brachte. Der TuS konterte durch Aljoscha Kottenstede und Gunnar Weber, nach dem Wechsel legten der Bundesligist durch Yilmaz Turgay und Sebastian... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Perspektivwechsel - Bäumer zurück in Gremmendorf

Rolf Bäumer wird ab sofort die Frauen des SC Gremmendorf coachen. In dieser Funktion war Bäumer bereits bis einschließlich März 2011 tätig. Am vergangenen Freitag gab Bäumer seinen Rücktritt beim Kreisliga-Team TuS Hiltrup bekannt, wo ihm die... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Die Besten in Münster: TuS U17 Mädchen

Die vier Hallentitelträger kommen aus vier Klubs

MÜNSTER Vier Titelträger aus vier Vereinen, 395 Tore in 132 Spielen, im Schnitt 2,99 pro Partie. Und dazu mehr als 1600 Zuschauer in der Gremmendorfer Pestalozzihalle. Die achte Auflage der...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Rahmenterminplan Frauen 13/14

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Rahmenterminplan Herren 13/14

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Alles ruft nach Wiederholung

Münster-Hiltrup - Auf dem Neujahrsempfang der TuS-Fußballabteilung ernteten fünf Mitglieder Applaus für ihr besonderes Engagement. Darunter war Martin Neuhaus, einer der maßgeblichen Organisatoren des „Höhner“-Konzertes in Hiltrup.

Von Simon...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Trauer um Jürgen Pahlig

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

U13: Vorrunde der Stadtmeisterschaft ungeschlagen abgeschlossen!

Trotz 4 Siegen und 1 Unentschieden konnte die U13 des TuS die Vorrunde der Stadtmeisterschaft nicht als Gruppenerster abschließen. Letztlich musste man GW Amelsbüren mit 2 mehr geschossenen Toren den Vortritt lassen.

In den 5 Partien, die die...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS E-Jugend unterliegt ESV Münster nach spannendem Finale

Foto: www.fotoideen.com
In einer Neuauflage der Finalpaarung von 2012 trafen bei den Hallenstadtmeisterschaften der E-Jugend in Hiltrup am Sonntag der ESV Münster und die U11 des TuS Hiltrup aufeinander. Im Vorjahr konnten sich die Hiltruper noch knapp mit 2:1 gegen die Eisenbahner behaupten. Dieses Jahr drehte der ESV den Spieß um und gewann seinerseits mit 2:1.

[Jetzt mit Fotos von allen Teams]

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde!

Seit mehr als zehn Jahren sind die Hallenstadtmeisterschaften der E-Jugend fester Bestandteil unseres Jahresprogramms. Und das hat mehrere gute Gründe, von denen drei mir persönlich sehr wichtig sind.

Erstens stellen diese Meisterschaften für... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

B-Junioren: 08 dominiert und wird Stadtmeister

Der SC Münster 08 hat die Wettkämpfe der B-Junioren überzeugend für sich entscheiden können. Einem starken Auftritt am Finaltag setzte der Landesligist mit einem 3:1-Erfolg über den Leistungsligisten TuS Hiltrup die Krone auf.

Das Trainer-Duo...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Endrunde A-Junioren: FCG, SCP, 08 und Wacker kommen weiter

Die A-Juniorenfußballer des 1. FC Gievenbeck sammelten neun Punkte in der Endrunde und stehen ab 20.15 Uhr im Halbfinale der Stadtmeisterschaften in Berg Fidel dem SC Preußen gegenüber. Samstag setzten sich außerdem der SC Münster 08 und Wacker...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

A-Junioren A und B: FCG und TuS sammeln Erfahrungen

Die A-Juniorenfußballer von Gastgeber Gievenbeck haben sich in der Gruppe B der Vorrunde der Stadtmeisterschaften in Berg Fidel eher mühsam durchgesetzt. Leistungsligist VfL Wolbeck trotzte dem Westfalenligisten ein 1:1 ab und kam als Zweiter...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

B-Junioren: Favorisierte Teams in der Endrunde

MÜNSTER. Die erwarteten Namen aus den Reihen der B-Junioren dürfen am Samstag wiederkommen zum Finaltag. Der SC Preußen hat eine nominell machbare Gruppe gezogen mit dem VfL Wolbeck, Borussia Münster und Wacker Mecklenbeck. Knallhart wird's aber... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Endrunde Gruppe 1: FCG und BSV lassen TuS scheitern

Die Endrunde Gruppe eins sah am Samstag den Oberligisten 1. FC Gievenbeck mit sieben Punkten und Westfalenligist BSV Roxel (fünf Punkte mit 2:1 Toren!) dominieren und ins Halbfinale der Stadtmeisterschaften einziehen. Überraschend blieb der TuS...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Stadtis: TuS Hiltrup setzt die Glanzlichter

Münster - Auch wenn die Außenseiter am ersten Tag der Zwischenrunde erneut kein Kanonenfutter für die Großen waren – die Favoriten gaben sich keine Blöße. In Gruppe I stellte Vorjahressieger TuS Hiltrup dank der maximalen Ausbeute von neun Punkten erneut unter Beweis, dass mit ihm auch in diesem Jahr zu rechnen ist.

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Titelverteidiger zeigt sich souverän - FCG erreicht nur mit Mühe Zwischenrunde

Münster - Es dauerte keine Minute, bis die Stadtmeisterschaften in der Halle am Berg Fidel ihren Zauber versprühten. Alejandro Gomez vom Titelverteidiger TuS Hiltrup läutete den Torreigen ein. 1971 Zuschauer kamen am ersten Tag und sahen mitunter packende Spiele mit Spannung.

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Drei Fragen an: Norbert Reisener, Vorsitzender des Fußball-Kreises Münster/Warendorf

Wundern Sie sich, dass die Halle schon am ersten Tag so gut gefüllt ist?

Norbert Reisener: Die Vereine wollen sich messen. In der Halle ist alles möglich, es ist kurzweilig, es fallen Tore, deswegen kommen die Zuschauer. Sie stehen hinter...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Nachgefragt bei Martin Kastner

Martin Kastner, Trainer des TuS Hiltrup, über den Turnierstart bei den Stadtmeisterschaften und die Personallage seiner Mannschaft.

Herr Kastner, bei ihrem 1. Seniorenturnier: zufrieden mit den Auftritten ihrer Mannschaft?

Martin Kastner...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS beeindruckt

Der TuS Hiltrup macht in Berg Fidel da weiter, wo er in Everswinkel aufgehört hat und spielt einen feinen Ball bei den Stadtmeisterschaften. Am Mittwoch zog der Westfalenligist souverän als Erster der Gruppe A in die Zwischenrunde, gefolgt von...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Kleine gegen Große ums Prestige und den Pott

99 Spiele stehen an, dann ist der 36. Stadtmeister in der Halle ermittelt. Das in Münster ausgesprochen beliebte Fußball-Zwischenspiel in Berg Fidel lockt vom zweiten Weihnachtstag bis zum Finale am Sonntag wahrscheinlich wieder rund...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS verteidigt den Titel

Erst einem einzigen Team gelang bisher in der Historie des Ausber-Cups eine erfolgreiche Titelverteidigung. Es war der SC Münster 08 Mitte der 90er Jahre. Jetzt wiederholte auch der TuS Hiltrup seinen Triumph aus dem Vorjahr in der...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Alles ist angerichtet für die 36. Auflage der Hallen-Stadtmeisterschaft

MÜNSTER Der Aufbau in der Halle Berg Fidel ist längst in vollem Gange. Die fleißigen Helfer des 1. FC Gievenbeck haben bereits Mitte der Woche die Arbeiten begonnen. Banden und Tore müssen aufgestellt, Pressezentrum und VIP-Raum eingerichtet, die... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS zieht in die Endrunde ein

Everswinkel - Die Favoriten gaben sich auch am zweiten Tag des Ausber-Cups keine Blöße: Die Westfalenligisten TuS Hiltrup und BSV Roxel spazierten ungefährdet in die Endrunde, die heute um 17.30 Uhr in der Everswinkeler Kehlbachhalle beginnt.... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Hiltrup beim 2:5 gegen Rödinghausen chancenlos

MÜNSTER Eine 2:5 (1:2)-Niederlage klingt nicht gerade nach einer glimpflichen Angelegenheit. Doch der TuS Hiltrup konnte mit dem Resultat gegen Spitzenreiter SV Rödinghausen tatsächlich bestens leben. Zu groß war in jeder Hinsicht die Diskrepanz... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Es passt: Kastner verlängert beim TuS bis 2015

hiermit teilen wir Ihnen mit, dass der TuS Hiltrup den Vertrag mit Cheftrainer Martin Kastner bis zum 30.06.2015 verlängert hat. Im gleichen Zuge wurde auch, ebenfalls bis zum 30.06.2015, der Vertrag mit Co-Trainer Michael Volmer, sowie Torwart-Trainer Andreas Daweke verlängert.
Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Katastrophaler Tag trotz guter Leistung: Hiltrup unterliegt Maaslingen

MÜNSTER Das Überholmanöver des TuS Hiltrup ist missglückt. Statt mit einem Sieg gegen den einen Rang besser platzierten SC RW Maaslingen einen Platztausch in der Tabelle zu erzwingen, schaffte sich der Gast durch ein 1:0 (0:0) ein... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Mit der Spitze die Breite fördern

Was waren das große Zeiten: Da spielten unsere TuS-Handballer in der dritthöchsten bundesdeutschen Klasse und zu ihrem Kader zählten vormalige Bundesligaspieler. Da waren die Besucherränge der Hiltruper Dreifachhalle bei jedem Heimspiel... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Zwei bittere Doppelschläge: TuS Hiltrup verliert 0:4 beim TSV Marl-Hüls

MÜNSTER Die Serie von sechs ungeschlagenen Partien endete für den TuS Hiltrup am Sonntag abrupt und schmerzhaft beim TSV Marl-Hüls. Das 0:4 (0:2) hatten sich die Münsteraner selbst zuzuschreiben, weil sie vor dem Rückstand dickste Chancen... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Umstrittenes Remis in Hiltrup

Das 1:1 zwischen Hiltrup IV und Reckenfeld II sorgt nicht nur für Spannung an der Tabellenspitze der Kreisliga C2, sondern auch für erhitzte Gemüter. Auslöser war der Treffer zum Reckenfelder Ausgleich durch Sebastian Pohland. Pohland köpfte nach... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hübener hilft dem TuS Hiltrup

MÜNSTER Es geht ja doch noch. Zwei Monate musste der TuS Hiltrup II in der Kreisliga A2 auf Punkte warten – am Sonntag klappte es beim 2:1 gegen den BSV Ostbevern wieder. Matchwinner war einer, der zunächst fast 70 Minuten auf der Bank geschmort... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

3:1-Sieg: Hiltrup steigert sich und dreht die Partie gegen Clarholz

Jetzt mit Video von Center.tv

MÜNSTER Der TuS Hiltrup hat zweifelsohne einen Lauf. Auch vom Neuling Victoria Clarholz ließ sich der Beinahe-Absteiger der Vorsaison nicht aufhalten. Der 3:1-Sieg bedeutete das sechste ungeschlagene Spiel in Serie. Vor allem die Defensive stand sehr gut, denn die Gäste kamen kaum zu Chancen.

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Zusammenstehen und Zusammenhalten

Eine der schönsten Balladen, die die „Höhner“ während unseres TuS- Konzerts sangen, war jene von denen „in Kölle“, die zusammenstehen und zusammenhalten, wenn etwas Besonderes zu erledigen ist. Nicht, dass solche Botschaften mir neu sind, denn... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup feiert überraschend 4:0-Sieg über Paderborn

MÜNSTER Ausgelassene Partylaune herrschte am Sonntag im Mannschaftsbus des TuS Hiltrup auf der gut eineinhalbstündigen Heimfahrt aus Paderborn. Mit 4:0 (2:0) hatte das Team von Martin Kastner die hoch gehandelte U 23 des SCP abgefertigt und dabei... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup zu nachlässig - Nullacht nimmt die Punkte mit

Wieder nicht schlecht gespielt, wieder am Ende ohne Punkte. Der TuS Hiltrup II bot im Heimspiel gegen den SC Münster 08 über weite Strecken eine couragierte Leistung, war aber vor dem Tor zu nachlässig. Die Nullachter gingen da effektiver zu... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Stewwert schlägt Hiltrup im Derby

Wenn Mannschaften aus Drensteinfurt und Hiltrup aufeinandertreffen, dann geht es traditionell hoch her. Im Kreisliga-B3-Duell zwischen der zweiten Mannschaft des SV Drensteinfurt und der TuS-Dritten behielten die heimischen Stewwerter diesmal mit... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Hiltrup kommt beim 3:0 über Vreden zum fünften Sieg

MÜNSTER „Wir haben bis zum Schluss nach vorne gespielt. Auch in dieser Höhe geht der Sieg in Ordnung“, sagte TuS-Trainer Martin Kastner nach dem glatten 3:0 (1:0) über die SpVgg Vreden, dem fünften Triumph seines Teams in dieser...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

„Die Höhner“ bringen Stadthalle zum Schunkeln

HILTRUP Von wegen westfälische Zurückhaltung: Die Kölschen Stimmungsprofis von den "Höhnern" verlegen den Karneval in den Oktober, Hiltrup an den Rhein und halb Münster scheint zu schunkeln. Der "TuS Hiltrup" hat am Freitagabend die sechs Musiker... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Über Fußballweise und darüber, wie man es wird

Liebend gern schaue ich mir ein Fußballspiel alleine an. Ohne Gespräche führen zu müssen, kann ich so die taktischen Ausrichtungen der Mannschaften ergründen und versuchen, deren Erfolgchancen zu bewerten. Ich kann mich erfreuen an gelungenen und... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Gruppen-Auslosung für die Stadtmeisterschaften steigt am 5. November

MÜNSTER Seit 35 Jahren füllen die Hallen-Stadtmeisterschaften die Sport-Leere um die Jahreswende. Und die Fortsetzung folgt. Denn wenn am 5. November ab 19 Uhr die Gruppen für die Titelkämpfe 2012/2013 vom 26. Dezember bis zum 5. Januar auf der... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Patrick Möllers: Die vierte Großchance sitzt

Über eine Stunde lang sah es so aus, als könne RW Alverskirchen beim TuS Hiltrup III einen glücklichen Zähler mitnehmen. Doch in der Schlussphase nutzten die Hausherren auf heimischen Kunstrasen-Geläuf ihre Torchancen, siegten letztlich völlig... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup bejubelt knappen 2:1-Sieg gegen Marathon

Erfahrung schlägt Spielfreude: Ein sehr glücklichen 2:1 (0:0)-Sieg fuhr die vierte Mannschaft des TuS Hiltrup am Sonntag ein. Marathon Münster nutzte in den ersten zwanzig Minuten zwar die Räume der Hiltruper Defensive mehrmals gut, scheiterte... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Punkteteile geht in Ordnung, hilft aber keinem

Ein 0:0 der eher schwächeren Sorte stand am Ende der Partie zwischen dem SC Münster 08 und TuS Hiltrup. Im Kampf um die Mittelfeldplätze hilft dieser Zähle beiden Seiten nicht wirklich weiter. Hilturp bleibt Achter, Nullacht immerhin verbessert... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Ein Punkt ist fast zu wenig: TuS Hiltrup holt ein 0:0 beim Delbrücker SC

MÜNSTER Eine starke Kollektivleistung brachte dem TuS Hiltrup den im Vorfeld anvisierten Punkt beim Delbrücker SC. Aufgrund des Spielverlaufs hielt sich die Begeisterung über das 0:0 allerdings in Grenzen, auch wenn Trainer Martin Kastner...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS nur 1:1 - Neue Umstellungen bringen neue Sorgen

Das fünfte Westfalenligaheimspiel hat der TuS Hiltrup am Samstag gegen den FC Bad Oeynhausen mit dem ersten Remis der Serie beendet und kommt nach dem 1:1 (0:1) auf zehn von 15 möglichen Punkten aus dieser Teilbilanz. Gunnar Weber rettete den...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Verständnis haben füreinander

Jüngst erreichte mich eine eMail, in der eine Mutter sich beklagte, dass während eines Samstagvormittags die Toiletten im Stadion verschlossen gewesen waren. Das Clubhaus sei auch nicht geöffnet gewesen, so dass man auch keinen Kaffee habe... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Neue Mitarbeiter in der Fußballjugend

Lange war er vakant - der Posten des Jugendleiters unserer Fußballabteilung. Der frühere Jugendchef, Stadionsprecher Jochen Frerich, musste diesen verantwortlichen Posten aus beruflichen Gründen aufgeben. Endlich ist ein Nachfolger gefunden worden. TuS-Schiedsrichterobmann Christian Hölscher übernimmt kommisarisch bis zur nächsten Jahreshauptversammlung ehrenamtlich die Funktion des Jugendleiters. Ebenso neu für die... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Winkler trainiert Davaria

Davensberg - Nur wenige Tage nach dem Rauswurf der Brüder Alois und Costa Fetsch hat der SV Davaria Davensberg einen neuen Trainer verpflichtet. Der Verein wurde fast in der Nachbarschaft des Waldstadions fündig.
Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Bundesverdienstkreuz für Rolf Branse

Für sein beispielhaft ehrenamtliches Wirken in vielen Jahren für den Sport auf verschiedenen Ebenen schlechthin – darunter seit Jahrzehnten als Beisitzer in der Sportgerichtsbarkeit unseres Kreises im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen e. V. - und für sein leidenschaftliches Eintreten für das Ehrenamt sowie für seine dadurch erworbenen Verdienste um das Gemeinwohl, wurde Rolf Branse mit der Verleihung des

V... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Uhles Eckstoßtor bringt den Dreier

Ein umkämpftes und interessantes Topspiel lieferten sich die Vierte des TuS Hiltrup und die Zweitvertretung des FC Münster 05. Die Heimelf behielt beim 3:2 (2:2) die Nase vorn, das Siegtor erzielte Christian Uhle mit einer direkt verwandelten Ecke. Gäste-Schnapper Maurice Niehoff war dabei allerdings zugute zu halten, dass er normalerweise Feldspieler ist. Die Handschuhe musste er sich zuvor von TuS-Keeper André Schubert... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Hiltrup siegt im Derby mit 4:1 gegen den BSV Roxel

Jetzt mit Video vom Spiel.
MÜNSTER In der 89. Minute gewährte TuS-Trainer Martin Kastner dem Mann des Tages seinen verdienten Applaus. Aljoscha Kottenstede wurde ausgewechselt, nachdem er mit drei Torvorlagen wesentlich zu dem 4:1 (1:0)-Erfolg... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Gegen den (Negativ-)Trend: Derby soll TuS und BSV wieder in die Spur bringen

münster - Derbyzeit in der Fußball-Westfalenliga. Der TuS Hiltrup erwartet den BSV Roxel. Für beide geht es darum, den Negativtrend zu stoppen. Damit ist eigentlich alles erzählt. Dennoch haben die Trainer Martin Kastner (TuS) und Gundolf Lorenz... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Niederlagen nutzen

Um das vorweg zu schreiben: für den großen Guru halte ich mich nicht, der von allem die große Ahnung hat, der zu jedem die richtigen Antworten oder Lösungen parat hat. Und belehren möchte ich hier niemanden, denn ich weiß schon, dass ich... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS spät bezwungen

Sven Hozjaks TuS hat seine Negativbilanz gegen MS-Klubs auf den letzten Drücker mildern können: Nach dem 0:1 gegen den SCP und dem 0:0 gegen Roxel siegte Haltern am Sonntag gegen Hiltrup durch den 3:2-Treffer in der Nachspielzeit. Die...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS 2: Rechnung mit Unbekannten

Sendenhorst - In Hiltrup wollen die SG-Fußballer nachlegen, doch es wartet eine schwere Aufgabe auf die Sendenhorster.

„Wir haben nicht nur 20 Leute in unserem Kader, sondern 20 Spieler, die auf ihren Einsatz brennen“, erklärt SG-Trainer...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Centro nicht kleinzukriegen – 4:4 im Spitzen-Derby

Hiltrup IV gegen Centro Español – das war am Wochenende nicht nur ein normales Stadtteil-Derby, sondern auch das C2-Spitzenspiel. Dabei ging es hoch her am Osttor, viermal gingen die Gastgeber in Führung, viermal kam Centro zurück, sodass eine... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Sechs Tore in 23 Minuten: TuS im Pokal bei 08 mit 5:2 vorne

Für den TuS Hiltrup ist der Kreispokalwettbewerb für das laufende Jahr beendet, für den SC Münster 08 der gesamte Wettbewerb. Am Mittwoch setzte sich der Fußball-Westfalenligist aus Münsters Süden beim Bezirksligisten mit 5:2 (4:2) durch und... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS bremst SuS-Offensive nicht und geht 1:7 unter

Der TuS Hiltrup der ersten Westfalenliga-Wochen hat sich versteckt derzeit. Nur eine Woche nach dem Unterzahl-Debakel in Rheine (0:6) kassierten die defensiv mangelhaft organisierten Münsteraner daheim gegen SuS Stadtlohn die nächste empfindliche... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Respekt

Um das vorweg zu schreiben: Die Arbeit unserer Spiel- und Trainingsplangestalter nötigen mir großen Respekt ab. Als jemand, der diese Arbeit vor Jahren für unsere Fußballjugend erledigte, weiß ich, wovon ich rede, weiß ich, wie schwierig es ist,... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Sensation bleibt aus

Freckenhorst - Diesmal gab‘s keine Sensation (wie gegen Roxel), nicht einmal ansatzweise: Die Fußballer des TuS Freckenhorst unterlagen am Mittwochabend im Kreispokal dem drei Klassen höher angesiedelten TuS Hiltrup deutlich mit 1:8 (0:2)... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Sparpaket trifft Münsters Sport

Münster - Der Sport in Münster dürfte durch das Handlungsprogramm für „Zukunft und Zusammenhalt“ der Stadt Münster hart getroffen werden. Unter den 267 Maßnahmen, die die Verwaltung vorgeschlagen hat, sind zehn Punkte, die für den Sport große... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS 3: Hiltruper Kontertaktik geht auf: Albersloh verliert erstmals

Eindeutiger hätten die Vorzeichen kaum sein können: Am Sonntag traf der bis dato Verlustpunkt-freie Tabellenführer GW Albersloh auswärts auf Kellerkind TuS Hiltrup III, das zuvor nur gegen den TSV Handorf II einen Punkt ergatterte. Doch Hiltrup... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS abgewatscht

„So einen Tag erlebt ein Trainer selten“, blieb TuS-Trainer Martin Kastner sachlich nach der überdeutlichen Niederlage gegen eine sehr effektive FCE-Elf, die von einer für sie günstigen Spielentwicklung profitierte. Hiltrup spielte mit Tim... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS 4 macht’s im zweiten Durchgang klar

Für den TuS Hiltrup läuft es im Augenblick wie am Schnürchen. Der Truppe von André Schubert und Markus Buhla reichte eine Steigerung im zweiten Durchgang, um die Reserve von Eintracht Münster niederzuringen. Die war in einem ordentlichen... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Schulterverletzung: Herdin muss in Gala-Form Pause einlegen

MÜNSTER Fünf Tore in vier Spielen sind in Münster ein ligaübergreifender Spitzenwert. Diese makellose Torquote steht auf dem Konto von Gunvald Herdin, Stürmer in den Reihen des TuS Hiltrup. Auch am Sonntag war er wieder erfolgreich, als er den... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS kommt noch ins Schwitzen beim 2:1 - Herdin verletzt raus

Seine Englische Woche hat der TuS Hiltrup am Sonntag mit dem Westfalenliga-Heimspiel gegen die Ostwestfalen von RW Mastholte siegreich beendet und schon neun Punkte auf dem Konto. Das 2:1 (1:0) schmeichelt dem hausbacken agierenden Gast, der...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup findet richtiges Mittel gegen Freckenhorst

Mit blitzsauberem Konterfußball hat der TuS Hiltrup II dem TuS Freckenhorst den Zahn gezogen und sich mit 3:2 (3:0) durchgesetzt. „Sensationell!“, jubelte Hiltrups Trainer Michael Möllering, Freckenhorsts Gregor Surmann sieht dagegen seine... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Gemeinsame Sache machen!

Schöne vierzehn Tage waren das - für mich, und ich hoffe, liebe Leserin, lieber Leser, auch für Dich und für unseren TuS-Fußball.

Es begann damit, dass ich meine guten Saisonwünsche an unser Damenteam und an unsere vier Herrenmannschaften... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Drittligist sorgt beim 5:0-Pokalsieg in Hiltrup früh für klare Verhältnisse

Jetzt mit Video vom Spiel!

Münster - Über den Ausgang dieser Partie hatten sich alle Beteiligten in der Hiltruper Glasurit-Arena im Vorfeld nicht allzuviele Gedanken gemacht. Als nach 90 Minuten Drittligist Preußen Münster erwartungsgemäß...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Allmich-Hattrick bei Hiltruper 5:0 gegen Post

Eine klare Angelegenheit war das 5:0 (2:0) des TuS Hiltrup II gegen den Telekom-Post SV Münster. "Das war wichtig für uns", atmete Hiltrups Trainer Lars Hansen nach der Partie auf. "Gegen Hoetmar kann man verlieren, das Spiel gegen Ostenfelde tut aber immer noch weh. Heute waren wir gefordert und haben von Beginn an Gas gegeben."

In der Tat dauerte es nur vier Minuten, bis Jens Tawidde die Hausherren in Führung...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Herdin ebnet beim souveränen 3:0 in Herbern den Weg

HERBERN Die Umarmung zwischen Trainer Martin Kastner und Gunvald Herdin fiel am Freitagabend im Nieselregen besonders herzlich aus. Aus gutem Grund: Der Stürmer des TuS Hiltrup ebnete seiner Mannschaft mit einem Doppelpack beim ungefährdeten 3:0... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltruper Routiniers in Torlaune

Die alten Recken vom Osttor haben einen Start nach Maß hingelegt. Zunächst schlugen sie den FC Mecklenbeck II mit 4:2, ehe sie mit einem Tischtennis-Ergebnis (9:4) vom Gastspiel in Milte zurückkehrten. Dass es schon sechs Gegentore gab, nimmt Spielertrainer und Schnapper André Schubert gelassen: „Solange wir genauso viele Punkte wie Gegentore haben, beschwere ich mich nicht.“

Die Hiltruper legten los mit einem 4:2... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Weinfurtner lobt seinen WG-Kumpel in höchsten Tönen

MÜNSTER Es war ein echtes Derby-Wochenende in Münster. Drei Stadtduelle sah der Spielplan in der zweiten Runde für die Amateur-Fußballer vor. Dreimal grenzenloser Jubel, dreimal lange Gesichter. In der Westfalenliga erlebte die eigentlich gut... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Wartezeit lohnt sich für Hiltrup - 3:0 gegen Preußen-Reserve

Jetzt mit Video vom Spiel.

MÜNSTER Ein Paradebeispiel dafür, dass Biss und Wille fußballerische Fähigkeiten ganz gut in Schach halten können, lieferte das erste Westfalenliga-Derby der Saison. Der hochmotivierte und taktisch clevere TuS...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Schmalbrock bleibt beim Elfer cool - Ostenfelde startet mit Sieg

"Das waren die ersten drei Punkte gegen den Abstieg", kommentierte Ostenfeldes Trainer Sefket Büyükbas den 2:1 (1:0)-Sieg seiner Elf im ersten Saisonspiel gegen den TuS Hiltrup II. Enttäuschung dagegen auf der anderen Seite, "das war schlicht zu... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Es geht doch!

Nicht, weil ich meine, dass wir es nicht noch besser könnten, meine ich jedoch wohl, dass wir es schon ganz gut machten: unsere Stadionaktivitäten während der pflichtspiellosen Zeit. Als ich vor zweieinhalb Jahren den Fußballervorsitz im TuS... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Heimspiel Teamcheck TuS 2

Saisonziel: Platz unter den ersten Zehn

Spielsystem: Hier bleibt alles beim Alten. Die Trainer Lars Hansen und Michael Möllering setzen weiterhin auf ein 4-4-2, das je nach Gegner etwas abgewandelt werden kann.

Vorbereitung: "Die... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup weiter – Roxel raus

Nach den Bezirksligisten Westfalia Kinderhaus schaffte auch Westfalenligist TuS Hiltrup den Sprung in Runde drei des Kreispokals. Im Topspiel der zweiten Runde setzte sich die Mannschaft von Trainer Martin Kastner mit 2:1 beim Bezirksligisten GW... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Benefizspiel - RENAULT-DACIA CUP

Mit einem Highlight starten die Fußballer des TuS Hiltrup in das neue Spieljahr: In einem Vorspiel vor dem ersten Westfalenligaspiel der neuen Saison am kommenden Sonntag messen die TuS Hiltrup OldStars und die Winningsoccer des... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS unterliegt „Übermannschaft“ nur 1:2

Erhobenen Hauptes trat der TuS Hiltrup die Heimreise an. Er hatte sich nach besten Kräften gewehrt, beim 1:2 (0:1) als Gast des Top-Favoriten und Aufsteigers SV Rödinghausen teuer verkauft. „Das ist eine überragende Mannschaft, die nicht in diese... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Neue Qualität durch Rückkehrer bei TuS Hiltrup

HILTRUP Zugänge, Abgänge, Saisonziel, Gründungsjahr und Adresse des Sportplatzes - hier finden Sie alle Infos über TuS Hiltrup in der Spielzeit 2012/13.

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Kreispokal: TuS eine Runde weiter

Lange mühte sich Westfalenligist Hiltrup beim A-Ligisten in Westkirchen. Erst Gunnar Weber (75.) und Diogo Castro (82.) erlösten den TuS. „Das war nicht mehr und nicht weniger als ein Pflichtsieg“, sagte Coach Martin Kastner.

Quelle: MZ...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Tuja-Cup: Hiltrup siegt dank Romain Böcker

Jetzt mit Video von WMTV.

Am Ende einer langen und anstrengenden Turnierwoche traf im Endspiel des Tuja-Cups 2012 mit dem 1. FC Gievenbeck der favorisierte Gastgeber auf den Westfalenligisten TuS Hiltrup. In der an Höhepunkten armen Begegnung...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Tuja-Cup: TuS Hiltrup zieht ins Endspiel ein

Schon auf dem Papier versprach das zweite Halbfinale am heutigen Finaltag spannend zu werden, da ich die beiden Westfalenligisten TuS Hiltrup und SC Preußen Münster II gegenüber standen. Am Ende setzte sich der TuS trotz eines deutlich...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Erwartete Gewinner beim Tuja-Cup - FCG denkt über Modus-Änderung nach

Das Achterfeld ist komplett beim Tuja-Münster-Cup des 1. FC Gievenbeck. Donnerstag schafften die Westfalenligisten TuS Hiltrup und BSV Roxel sowie die Bezirksligisten Westfalia Kinderhaus und GW Gelmer beim Fußballvorbereitungsturnier den Einzug ins Viertelfinale, das Samstag ausgetragen wird. Der Veranstalter wird kommenden Montag über eine Änderung des Turniersystems für 2013 nachdenken.

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Sparkassenferienfußballcamp

Fünf Tage Fußballcamp unter besten Bedingungen. Man sollte meinen bei 25 Grad und mehr ist man/Kind am besten im Freibad aufgehoben. Weit gefehlt - über 90 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren haben diese Woche von 9 bis 16 Uhr u.a. ihr Dribbling auf der schönen Sportanlage des TuS Hiltrup verbessert.

Die Trainingsfläche liegt an einem Waldrand, der ausreichend Schatten spendet. So können sich die Kinder voll und ganz auf...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Welke wieder beim TuS in Hiltrup

Einen Innenverteidiger suchte der TuS noch, jetzt hat Hiltrup einen ehemaligen Fußballer zurück geholt: Der 30 Jahre alte Rainer Welke (Foto oben) schließt sich zur neuen Serie dem von Martin Kastner trainierten Westfalenligisten an, wie Sportleiter Rolf Neuhaus am Freitag erklärte.

Der Münsteraner Welke hat den 1. FC Mecklenbeck verlassen, mit dem er zuletzt in die Bezirksliga aufgestiegen war. Nach seinem letzten...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Wacker näher dran am Sieg

Im direkten Duell um Platz eins gab es keinen Sieger. Zum Schluss hatte aber Wacker die besseren Möglichkeiten als der TuS, um die drei Punkte mitzunehmen. Es bleib aber beim 1:1.

Der Turnierauftakt für Mecklenbeck gestaltete sich recht...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Kockmann eröffnet vom Punkt

Die Hälfte der 45-minütigen Spielzeit hielt der VfL Wolbeck gut mit. Am Ende setzte sich aber der Favorit und Titelverteidiger aus Westfalenliga gegenden Kreisligisten, der einen turbulenten Tag hinter sich hatte, durch. 2:0 hieß es für die... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Westfalenliga-Spielplan: TuS Hiltrup erwischt schweren Auftakt

Münster - Schon an den ersten beiden Spieltagen der neuen Westfalenliga-Saison kommt es für den TuS Hiltrup knüppeldick. Die Süd-Münsteraner, die im letzten Jahr knapp den Klassenerhalt geschafft haben, müssen sich zuerst mit dem Ligafavoriten SV... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS-Coach Martin Kastner setzt auf die genesenen Rückkehrer

Viel verspricht sich der 41-Jährige, der nach sieben Jahren in der Junioren-Abteilung des SC Preußen als hauptamtlicher Coach am Osttor einen neuen Abschnitt einleiten soll, von den erfahrenen Langzeitverletzten, die zurückkehren. Robin Paton,... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS holt einen zweiten jungen Torwart

Westfalenligist TuS Hiltrup geht mit einem zweiten ganz jungen Schlussmann in die erste Saison unter Fußballtrainer Martin Kastner: Der 21 Jahre alte Benjamin „Benny“ Dautanac vom TuS Ascheberg wechselt ans Osttor.

Zwölf Bezirksligapartien...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Staffeleinteilungen im Fußballkreis Münster/Warendorf

Hui, da war ja ordentlich was los beim diesjährigen Staffeltag in Handorf. Besonders die Einteilungen der A-, B- und C-Ligen sorgten einmal mehr für ordentlich Gesprächsstoff. Wir haben alle Zusammensetzungen der Ligen unten einmal aufgelistet.... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS hält Kockmann

Auch der neue TuS-Trainer kann auf den Routinier bauen: Martin Kastner wird den am Freitag 30 Jahre alten Offensivspieler Uli Kockmann (Foto oben) in der nächsten Saison der Fußball-Westfalenliga für Hiltrup einsetzen. Zum künftigen Liga-Kollegen BSV Roxel wechselt Max Riepenhof (26) zurück.

TuS-Sportleiter Rolf Neuhaus gab am Donnerstag die Vertragsverlängerung des Stammspielers bekannt, der umworben war von anderen...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltruper Personalplanungen laufen wie gewünscht

Verletzungspech, Abstiegsangst, Trainerwechsel, Rettung in letzter Sekunde. Wer es mit den Fußballern des TuS Hiltrup hält, dem blieb in der vergangenen Spielzeit wahrlich nichts erspart. Immerhin gab es nach einer ziemlich frustrierenden Saison... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Hiltrup hat mit Kottenstedde 20 Akteure im Kader

MÜNSTER Der TuS Hiltrup, der erst am letzten Spieltag den Klassenerhalt in der Westfalenliga perfekt machte, werkelt weiter fleißig am Aufgebot für die neue Saison. Zehn Akteure hatten vor einem Monat bereits ihr Bleiben zugesagt, jetzt kommt... Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Alte Saison 2011 / 2012

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Tristesse

Ach, wie war es doch vordem so berauschend und so schön! Und wie konnten wir uns sonnen im Erfolg, in wahren Wonnen! Wo ist sie hin, die schöne Zeit, die viel Freud´ uns hielt bereit?

Ja, liebe Fußballfreundin, lieber Fußballfreund,
wie...

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

TuS Termin-Kalender

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Fußball-Mädchen gesucht

Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen

Adobe Reader oder Foxit Reader zum Betrachten von PDF-Dokumenten herunterladen

Adobe Reader herunterladen   Free Foxit Reader herunterladen

Auf dieser Web-Seite werden häufig Dokumente im PDF-Format abgelegt, z.B. Turnierpläne. Diese Dokumente Bei TuS Hiltrup Fußball weiterlesen