Am vergangenen Samstag hat die zweite Open Air Tanzparty der Tanzsparte stattgefunden. Eine Stunde lang wurde zu den aus den #Wohnzimmertänzen bekannten Cheoreografien unter freiem Himmel getanzt. Knapp 150 Teilnehmer:innen standen mit Abstand und pro Haushalt verteilt auf Picknickdecken auf dem Rasen am Stadion am Osttor. Bei trockenem Wetter und mit großer Begeisterung wurden die Tänze zum Turn Tiger, der Party auf d  em Mond oder Mama Lauda von Volker Rosin gefeiert. Die Tanzsparte bedankt sich bei allen die dabei waren und vor allem in der Organisation mitgewirkt haben.

Fotos: Maike Höpper