Online-Anmeldung

TuS-WebApp

Spiel- und Sporthallen

Abteilungsversammlung 2017

Protokoll der Mitgliederversammlung der Turnabteilung

 

TOP 1                    Begrüßung und Formalien        

Der Vorsitzende der Turnabteilung, Bernd Krüger, begrüßt die anwesenden Mitglieder des Vorstands, die Spartenleiter und die zahlreich erschienenen Mitglieder der Turnabteilung.

Es sind keine weiteren Anträge zur Tagesordnung eingegangen, die Tagesordnung wird damit in der vorliegenden Fassung angenommen. 

TOP 2                    Ehrungen für herausragende Leistungen

                               Für ihre langjährigen ehrenamtlichen Leistungen wurden geehrt:

                               Waltraut Weinberg, Raphael Ku Diaz und Ines Mangels. 

TOP 3                    Bericht des Vorstands

                               Rechenschaftsbericht

Unter dem Motto „der TuS bewegt Hiltrup“ würdigt der Vorsitzende die umfangreichen Leistungen und Veranstaltungen der Sparten des vergangenen Jahres. In seinem Ausblick auf die nähere Zukunft verweist er auf die Notwendigkeit durch eine Erweiterung des TuS-Zentrums die Sporträume und Sportgelegenheiten zu erweitern. Abschließend bedankt sich Bernd Krüger bei allen Trainern, Übungsleitern, Helfern und Funktionsträgern für ihr Engagement.

Kassenbericht 2016

Im Soll / Ist – Vergleich der Etatplanung des vergangenen Jahres wurde die Haushaltsdisziplin der Sparten anerkennend dargestellt. Alle Sparten konnten ihre Kosten im geplanten Rahmen einhalten.

Aussprache

Es ergaben sich keine Fragen zum Kassenbericht. 

TOP 4                    Bericht der Kassenprüfer

Am 14.02.2017 wurden die Kassen beider Abteilungen durch die Kassenprüfer Ines Mangels und Hugo Forsthövel geprüft. Es ergaben sich keine Fragen oder Beanstandungen.

Ines Mangels beantragt die Entlastung des Vorstandes.

Die Entlastung erfolgt einstimmig (keine Enthaltung, keine Gegenstimme), der Antrag auf Bestätigung der Entlastung wird der Delegiertenversammlung zur Beschlussfassung vorgelegt. 

TOP 5                    Haushaltsplan 2017

Der Finanzwart der Turnabteilung, Jens Kästingschäfer, stellt den anwesenden Mitgliedern die Finanzplanung für 2017 vor. Die Planung orientiert sich im Wesentlichen an die Planung von 2016 (unter Berücksichtigung der veränderten Mitgliederzahlen im Bereich Basketball). Es wurde auf eine extra Ausweisung der Umlagekosten verzichtet, da sie von den Sparten nicht planbar seien, dargestellt wurden daher ausschließlich die Kosten für den jeweiligen Sportbetrieb.

Die Vertreter der Speckbrett-Sparte merkten an, daß die ihnen zugewiesenen städtischen Zuschüsse nicht im Etat erkennbar seien und die Zahlen daher eine Unterdeckung vermuten ließen. Durch die Ausweisung der Zuschüsse könnte dieser Eindruck vermieden werden. Der Finanzwart sagt für die nächste Etatplanung eine Berücksichtigung der Zuschüsse zu.

Die Spartenleiterin Basketball wünscht sich eine übersichtlichere Darstellung der Einnahmen / Ausgaben in den sog. Cheflisten. Jens Kästingschäfer wird sich hierfür mit der Finanzbuchhaltung in Verbindung setzen. 

TOP 6                    Erweiterung der Fitnessräume des TuS

Bernd Krüger fasst noch einmal die Beschlussfassung der außerordentlichen Delegiertenversammlung vom 24.01.2017 zusammen und erläutert den jetzigen Sachstand.  Fragen zu den Kosten des Neubaus und zum vorzeitigen Baubeginn konnten hinreichend erläutert werden. Die Turnabteilung hofft auf einen Baubeginn in ca. 3 Monaten. 

TOP 7                    Wahl der Delegierten zur Delegiertenversammlung 2017

Die Sparten haben der Geschäftsstelle die Delegierten benannt. Diese sind en bloc von den anwesenden Mitgliedern einstimmig als Delegierte bestätigt worden (keine Enthaltung, keine Gegenstimme).

 

 

Der Vorsitzende Bernd Krüger bedankt sich bei den Anwesenden für die konstruktive Abteilungsversammlung und beendet diese um 20.08 Uhr.

Unsere Partner

Erdinger alkoholfrei
Sparkasse Münsterland Ost
Active Laufshop
Radsport Weste
Mario Caruso Malermeister
e-Spirit
Werbeatelier Sternberg
TuS Hiltrup 1930 e.V. | Moränenstr. 14 | 48165 Münster | Tel.: 02501/8888 | E-Mail: geschaeftsstelle [at] tushiltrup.de