Kurz vor Fertigstellung des neuen Sportbereichs trifft uns ein herber Dämpfer: In der vergangenen Woche wurde ein Defekt bei der Montage einer Toilette festgestellt, was einen Wasserschaden im Neubau nach sich zog. Das Ausmaß hält sich wahrscheinlich in Grenzen, die Auswirkungen sind aber bislang noch nicht abzusehen.

Leider verzögert sich dadurch die geplante Eröffnung und der Start der neuen Kurse bis auf Weiteres.

Das bestehende Sportprogramm ist davon nicht betroffen, alle aktuellen Kurse und Angebote laufen nach wie vor bzw. starten wie gewohnt nach den Weihnachtsferien. Lediglich bereits geplante Umzüge von Gruppen in die neuen Hallen werden erstmal verschoben.

Wir hoffen, dass die Situation schnell geklärt und die entsprechenden Restarbeiten fertig gestellt werden können. Und dann freuen wir uns möglichst bald mit euch die neue Halle zu eröffnen!